Appletalk nur einseitig unter High Sierra :(

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Appletalk nur einseitig unter High Sierra :(

Beitragvon info_169514 » Mi 24. Jan 2018, 14:40

Hallo Zusammen ...

bin grad echt genervt :( ... hab mir eben ein neues »Macbook Pro 15 Touchbar« gekauft und mit viel Mühe zum laufen gebracht. Jetzt läuft er endlich ... allerdings bekomm ich ihn nicht, oder nur teilweise in mein Büronetzwerk integriert. Zur Bürofamilie gehören:

1 * Mac Pro 2.1 (2008) / 10.7.5 Lion
1 * Mac Pro 4.1 (Anfang 2009) / 10.11.6 El Capitan
1 * Macbook Pro (Ende 2008) / 10.10 Yosemite

1 * Macbook Pro Tauchbar (Ende 2018) / 10.13.2 High Sierra

Da ich auf dem neuen Macbook all meine Arbeitsdaten habe, arbeite ich im Büro über das Netzwerk. Ich konnte mich problemlos mit allen Rechnern untereinander verbinden. Bis jetzt.

Mit dem Neuen komme ich auf jeden anderen aber von jeden andern kann ich nicht auf mein neuen zugreifen.

Schon beim anklicken in der Finderleiste steht »Verbindung fehlgeschlagen«. Egal wie ich mich anmelden möchte: (Apple ID / Gast / registrierter Benutzer) es kommt immer eine Fehlermeldung.

Die Netzeinstellungen sind bei alle gleich eingestellt. Daten Freigabe ist aktiviert.

Hat hier jemand ein Tip für mich? Was mache ich falsch?

Besten Dank schon mal im voraus

VG Carsten
info_169514
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 13:50

Re: Appletalk nur einseitig unter High Sierra :(

Beitragvon mac-christian » Mi 24. Jan 2018, 15:13

Und was bitte soll das Ganze mit AppleTalk zu tun haben? "Angesichts der weiten Verbreitung von IP-basierten Netzwerken wurde AppleTalk ab Mac OS X 10.6 von Apple aufgegeben." Da keiner deiner Computer ein Betriebssystem älter als 10.6 hat, ist AppleTalk mit Garantie nicht involviert.

Die Kommunikation zwischen "modernen" Macs erfolgt mittels AFP (bis Mountain Lion / 10.8) oder SMB Version 2 (ab Mavericks / 10.9).

Du kannst versuchen, mit einem Computer zu verbinden, indem du explizit das Protokoll angibst. Menü "Gehe zu... / mit Server verbinden..." (Befehl-K):

smb://IP-Adresse.des.anderen.Macs oder auch smb://name_des_anderen_Macs" target="_blank
afp://IP-Adresse.des.anderen.Macs oder auch afp://name_des_anderen_Macs" target="_blank
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien

Re: Appletalk nur einseitig unter High Sierra :(

Beitragvon info_169514 » Mi 24. Jan 2018, 16:13

Danke für die kleine Apple-Lesson. Bin halt doch eher der Anwender. Aus dem Kontext deiner Antwort entnehme ich, das du mein Anliegen/Problem dennoch verstanden hast :) .

»Apfel K« funktionierte mit AFP nicht … hatte ich auch schon getestet mit folgenden Ergebnis:

»Beim Verbinden mit dem Server »…. « ist ein Fehler aufgetreten. Es sind keine Freigaben verfügbar oder Sie dürfen nicht auf den Server darauf zugreifen. Wenden Sie … «

Hab jetzt mal zusätzlich bei allen Rechnern »SMB« aktiviert und siehe da … klappt! Teilweise. Zumindestens bei 2/3. Der Mac Pro 2.1 mag immer noch nicht mitspielen … aber egal erstmal …

Vielen Dank für den Tip mit »SMB«!

mac-christian hat geschrieben:Und was bitte soll das Ganze mit AppleTalk zu tun haben? "Angesichts der weiten Verbreitung von IP-basierten Netzwerken wurde AppleTalk ab Mac OS X 10.6 von Apple aufgegeben." Da keiner deiner Computer ein Betriebssystem älter als 10.6 hat, ist AppleTalk mit Garantie nicht involviert.

Die Kommunikation zwischen "modernen" Macs erfolgt mittels AFP (bis Mountain Lion / 10.8) oder SMB Version 2 (ab Mavericks / 10.9).

Du kannst versuchen, mit einem Computer zu verbinden, indem du explizit das Protokoll angibst. Menü "Gehe zu... / mit Server verbinden..." (Befehl-K):

smb://IP-Adresse.des.anderen.Macs" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank oder auch smb://name_des_anderen_Macs" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank
afp://IP-Adresse.des.anderen.Macs" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank oder auch afp://name_des_anderen_Macs" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank
info_169514
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 13:50


Zurück zu Netzwerk & Internet