Safari Konfiguration

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » So 6. Aug 2017, 18:54

Hallo sehr geehrte MacUserInnen,

seit Jahren bin ich absolut zufriedener MacUser. Im Moment wandelt sich das Blatt, da Neuerungen der Betriebssoftware Ecken und Haken mit sich bringen.
Seit heute habe ich meinen iMac von Mavericks auf Version 10.12.5 umgerüstet und habe nun folgendes (kleines) Problem. Früher war es möglich, Safari so zu konfigurieren, dass er beim Öffnen eine von mir gewählte Seite öffnete. Dabei handelte es sich immer um eines Tageszeitung. Der Versuch nun, lässt es nicht zu und füllt das entsprechende Feld unter Einstellungen immer mit dem Link der Appleseite. Das ist doch link, will ich doch nicht sofort mit Applewerbung befallen werden.
Wer weiß hier Rat! Vielen Dank im Voraus!
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » So 6. Aug 2017, 19:10

Moin,

ich habe zwar kein Mavericks mehr zur Hand aber da hat sich nichts geändert. Hast du deine gewünschte Seite per Hand eingetragen oder erst die Seite geladen und dann als Startseite festgelegt?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon MasterOfDesaster » So 6. Aug 2017, 22:09

Bei mir funktioniert ebenfalls unter macOS Sierra (10.12) hier alles wie es soll.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Di 8. Aug 2017, 18:44

Hallo und guten Abend!

Vielen Dank für Eure Reaktionen. Leider funktioniert es bei mir nicht, was ja nicht allzu dramatisch ist.
Mein Procedere war bisher immer so, was auch immer funktionierte, dass ich auf die Homepage meiner Zeitung ging, den Link kopierte und anschließend in das entsprechende Feld einfügte. Bei der jetzigen Version habe ich es auch manuell versucht, jedoch klinkt sich apple von selber wieder ein, bzw. habe ich es nun so konfiguriert, dass der Browser sich mit einer leeren Seite öffnet und ich aus den Lesezeichen meine Zeitung öffne. Ich stelle mit Erstaunen und zugleich mit Bedauern fest, dass Apple deutlich Han Qualität einbüßt. Einiges wäre unter dem Großmeister S. Jobs nicht passiert. So erlebe ich soeben, dass ich im Appstore diverse Updates nicht bekomme (wie Keys), denn vermeldet mir immer was anders. mal soll die Netzverbindung abgebrochen sein, dann ist mein Passwort angeblich falsch; und das über Stunden. Was ich bisher immer zu schätzen wusste, war, dass ein Mac sehr leicht einzurichten war und immer, konstant über sehr viele Jahre, absolut zuverlässig und stabil lief. Eine Erfahrung, die ich mit Windows niemals erleben konnte. Ich wünsche mir, dass man sich wieder auf bekannte Qualitäten besinnt und hart aber fair an dem arbeitet, was MacUser zu zufriedenen Usern gemacht hat.
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon MasterOfDesaster » Di 8. Aug 2017, 19:13

Würde an deiner Stelle das auch nochmal über den Button probieren. Auch wenn ich mir da keine Hoffnungen mache, aber besser einmal probiert als nicht.
Insgesamt ist in den letzten Jahren die Qualität pro Zeile Code tatsächlich deutlich gestiegen was Fehler angeht, aber die Menge an Code und Modulen, die miteinander verknüpft sind, ist eben auch sehr deutlich gestiegen. Nur die eine oder andere kleine Sache, die das Benutzerdesign betrifft, würde unter einem Jobs vielleicht etwas besser geregelt sein als unter Cook.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Di 8. Aug 2017, 21:58

Moin,

okay ich kann es nicht lasse aber mir geht dieses unter Jobs... Gerede einfach zu sehr auf die Nerven. Mag sein das es daran liegt das es unter Jobs möglich war in FCP 5 oder 6 einen ganzen Menüpunkt in den Einstellungen in der deutschen Version einfach wegzulassen, es hat dann zwei updates gebraucht bis der Punkt da war. Wäre er nur nicht übersetzt gewesen okay kann passieren aber einfach weglassen?

Aber noch kurz zum Thema hast du irgendwelche Erweiterungen oder Programme die sich da viellicht eingeklinkt haben, ich hab zwar noch von keinem gehört das die Startseite auf Apple setzt aber mal eine die immer freenet als Startseite festgelegt hat.

Okay und eines noch, aber eigentlich traue ich mich das gar nicht zu fragen, aber ich hatte tatsächlich mal den Fall also nicht böse sein. Du bist nicht zufällig in einen Gastaccount eingeloggt? Wie gesagt ich habe bei einer Person via Telefon Hilfe leisten wollen und nach ca 3 Stunden sagte die Person mir dann das sie immer als Gast eingeloggt ist fürs Surfen. Das war übrigens ein Moment wo ich kurz davor war durch den Hörer jemanden zu erwürgen.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon MasterOfDesaster » Di 8. Aug 2017, 22:19

sedl hat geschrieben:Okay ich kann es nicht lasse aber mir geht dieses unter Jobs... Gerede einfach zu sehr auf die Nerven. Mag sein das es daran liegt das es unter Jobs möglich war in FCP 5 oder 6 einen ganzen Menüpunkt in den Einstellungen in der deutschen Version einfach wegzulassen, es hat dann zwei updates gebraucht bis der Punkt da war. Wäre er nur nicht übersetzt gewesen okay kann passieren aber einfach weglassen?
Solche Sachen sind wie angemerkt besser geworden, aber beim Benutzerdesign und ein paar anderen Bereichen merkt man schon an manchen Stellen, dass sie da richtige Balance nicht mehr fast immer erreichen. Das sind einfach nicht Cooks Stärken. Seine Stärken liegen dafür woanders. Da wäre es vielleicht besser wenn Forstall noch da wäre (und Cues Bereich eingeschränkt würde).
Mache mir momentan aber eher wegen der neuen Büros im Apple Campus starke Sorgen, aber das ist jetzt wirklich komplett Off-Topic ;-D
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Di 8. Aug 2017, 22:50

Moin,

wie sagte mal ein Mitglied die Moderatoren benehmen sich wie Gott, daher kann ich das bisschen Off Topic ja einfach weiter laufen lassen ;-D .

Ich bin eigentlich nach wie vor ziemlich zufrieden und kann nicht wirklich feststellen dass mehr Ungereimtheiten gibt, höchstens das man mehr bemängelt weil man einfach genauer hinsieht.

So und nun zum Thema zurück, ich habe jetzt mal einen Mavericks Rechner in den Händen gehabt, da ging das ändern der Startseite ohne Probleme, es war die letzte Mavericks Version. Also da wie es noch nicht hatten, hast du es mal mit einem neuen Benutzer ausprobiert, um auszuschliessen das es ein Problem des Benutzers ist.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Do 10. Aug 2017, 17:55

Hallo und guten Abend,

wieder einmal möchte ich mich für die Antworten bedanken. Zu dem Herrn mit zweifeln, wer ich denn sei möchte ich ihn wissen lassen, dass ich mich als normaler MacUser in diesem Forum als Ratsuchender angemeldet habe. Zu meinem eigentlichen Problem muss ich sagen, dass ich bisweilen niemals Probleme mit der Konfiguration von Safari hatte und es immer genau so funktionierte, nämlich unkompliziert, wie ich es eingestellt habe. Ich benutze Macs seit ca. 15 Jahren und war immer mehr als zufrieden.

Aber nun habe ich tatsächlich ein richtiges Problem: seit dem Update auf Sierra, kann ich mich nicht mehr im AppStore anmelden. Das ist richtig übel! Ebenso funktioniert auch der Zugriff in iTunes nicht mehr auf die Möglichkeit, den Streamingdienst zu nutzen. Lediglich eine Seite habe ich im Netz gefunden, auf welcher genau und exakt mein Problem beschreibt und ihm nichts anderes übrig blieb, als die Platte zu putzen und alles neu zu installieren. Da ich in genau diesem Punkt nicht firm bin, werde ich, wenn niemand eine schnellere Lösung parat hat, meinem Mac in die MacSchmiede bringen und es von kompetenten Fachleuten in Ordnung bringen lassen.
Nur mal kurz zur Beschreibung, nachdem ich Sierra installiert hatte, konnte ich noch einige updates über den Appstore machen; und plötzlich ging es nicht mehr. Wenn hier jemand Rat weiß oder nähere Infos benötigt, bin ich sicherlich sehr dankbar.
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Do 10. Aug 2017, 18:26

Moin,

wer ist denn mit der Herr gemeint, ich kann da nichts finden auf das deine Aussage passt.

Aber zu deinem neuen Problem mach am besten einen neuen Thread auf damit das Thema leicht erkannt wird.

Bei deinen Beschreibungen fällt mir als erstes Little Snitch und Co ein, die können ja diverses blockieren. Ansonsten fällt mir da so erstmal nichts ein, was sind denn die Fehlermeldungen?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Do 10. Aug 2017, 18:29

Moin,

betrifft dein neues Problem nur Apple Dienste? Wenn ja könnte es an der 2 Wege Authenifizerung liegen, wenn du die aktiviert hast schau mal auf der Apple Seite nach ob das Problemgwrät da aufgeführt ist.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Do 10. Aug 2017, 18:37

Hallo Sedl! Besten Dank für Deine schnelle Rückmeldung.

Fehlermeldung ist, dass die Verbindung zum Appstore nicht aufgebaut werden kann, immer wieder mein Passwort befragt wird, ich auch mehrmals meine ID geändert habe, weil gewünscht. Little Switch habe ich erst nach Neuinstall von Sierra deinstalliert.

Hier mal der Link zu der Problemstellung von d einem anderen User.

https://communities.apple.com/de/thread/200006287?start=0&tstart=0

Gruss von Lothar
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Do 10. Aug 2017, 18:45

Hallo Sedl,

um einen Code über Accountdetails meiner iCloud zu erhalten, erhielt ich die Nachricht, dass aufgrund eines Verbindungsfehlers die Details nicht geöffnet werden konnten.
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Do 10. Aug 2017, 22:09

Moin,

hast du es mal mit einem neuen Benutzer versucht?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Sa 12. Aug 2017, 11:15

Hallo,

wie aus dem Nichts habe ich soeben das AppStore Programm geöffnet und plötzlich lief der Download von "Numbers" wie von selbst los. Bin mal gespannt, wie lange das nun gut geht. Drück mir mal die Daumen, denn ich möchte weiterhin ein zufriedener MacUser bleiben.

FAZIT: "Never stopp a running system!"

Herzlichen Dank für Deine Mühen und deine sachdienlichen Hinweise!!! :-)
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon sedl » Sa 12. Aug 2017, 20:41

Moin,

hoffen wir mal das es so bleibt. Vielleicht noch diese Seite merken https://www.apple.com/de/support/systemstatus/ Wenn es nur Apple Dinge betroffen hat könnte sich was an deren Onlinediensten nicht richtig laufen.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Safari Konfiguration

Beitragvon lo.zander62_156548 » Fr 18. Aug 2017, 16:16

Nochmals ganz herzlichen Dank!!! :-)
lo.zander62_156548
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 06:48


Zurück zu Netzwerk & Internet