iMovie

Akustisches, bewegte und bewegende Bilder

iMovie

Beitragvon info_191433 » So 21. Okt 2018, 11:16

Hallo,
ich möchte im iMovie ein Musikvideo erstellen. Ich habe eine Audiodatei die ich als Basis verwenden möchte. D.h. die Audiodatei soll "der Anker" sein und ich möchte die Videoclips an verschiedenen Stellen einfügen. Oder ist das schon der Denkfehler? Wenn ich eine Videodatei ins Bearbeitungsfenster ziehe beginnt diese immer am Anfang der Sequenz. Oder ändere ich etwas am Anfang, wirkt sich das auf das gesamte Video aus und das Ganze ist nicht mehr synchron. Kann ich die Videos irgendwie fest an Positionen verriegeln? Wie würdet ihr das machen?
Mit freundlichen Grüßen
René
info_191433
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Okt 2018, 11:07

Re: iMovie

Beitragvon sedl » So 21. Okt 2018, 11:20

Moin,

also im Grunde sollte es gehen, bei FCP X könnte ich es jetzt auch erklären, bei iMovie muss ich erst gucken, was ich heute nicht schaffe, gibt schließlich Football im Fernsehen.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: iMovie

Beitragvon info_191433 » So 21. Okt 2018, 13:01

Bin gespannt. Danke im Voraus!

René
info_191433
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Okt 2018, 11:07

Re: iMovie

Beitragvon sedl » So 21. Okt 2018, 21:50

Moin,

so ich habe mal kurz geguckt und es scheint nicht zugehen, jedenfalls konnte eich auf die Schnelle nichts passendes finden.

Aber du kannst ja die Videos Stapeln wenn du also ein Clip genauso lang hast wieder die Musik solltest du weitere darüber frei platzieren können, wenn dann alle so platziert sind das der untere nicht mehr sichtbar ist beim Abspielen oder halt nur Teile die du willst müsstest du es auch mit iMovie hinbekommen was du willst.

Irgendwann in der kommenden Woche schau ich mir iMovie noch genauer an vielleicht gibt es auch eine aber Varianten.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: iMovie

Beitragvon info_191433 » So 28. Okt 2018, 10:00

Danke. Ich probiere das mal aus.
Mit freundlichen Grüßen
René
info_191433
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Okt 2018, 11:07


Zurück zu Audio & Video