Was klingt besser -> Klinke oder Lightning?

Akustisches, bewegte und bewegende Bilder

Was klingt besser -> Klinke oder Lightning?

Beitragvon Markus Kenobi » Fr 24. Aug 2018, 19:09

Guten Abend,

ich benutze in der Regel an meinem iPad Pro die Klinke-Version der Apple-Koofhörer. An meinem iPhone 7 entweder die mitgelieferten oder die Klinke-Version mit dem beim iPhone beigelegten Adapter.
Vielleicht ist es euch auch schon einmal aufgefallen aber am iPad Pro haut mir das gleiche Lied wirklich die Ohren weg und im Vergleich klingt es vom iPhone völlig beschnitten und drucklos. Ist der Klinke am iPad Pro wirklich so gut oder ist der Sound des iPhones so schlecht?

Grüße

Markus
Markus Kenobi
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 29. Jul 2014, 12:35

Re: Was klingt besser -> Klinke oder Lightning?

Beitragvon basti_th_185383 » Sa 25. Aug 2018, 11:47

Hi Markus,
ich habe es eigentlich nicht für möglich gehalten, dass man da einen deutlichen Unterschied hört, zumindest bei so "billigen" Kopfhörern (im Vergleich zu Beats Pro oder irgendwelchen AKGs etc.). Kann aber natürlich gut sein, dass bei der Umwandlung digital -> analog mit dem Adapter Qualität verloren geht. Ich habe leider keine Lightning Kopfhörer um das nachzuprüfen. Ich kann aber gerne mal meine Beats einmal mit Kabel und einmal via Bluetooth ausprobieren. ;) Melde mich dann nochmal hier.
basti_th_185383
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 14. Aug 2018, 11:49

Re: Was klingt besser -> Klinke oder Lightning?

Beitragvon Markus Kenobi » Di 28. Aug 2018, 21:05

Hallo,
ich gehe davon aus dass die D/A Wandler in den Kophörern einfach schlechter ist als der im iPad Pro.
Ist ja auch wenig Platz in dem kleinen Stecker.

Grüße

Markus
Markus Kenobi
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 29. Jul 2014, 12:35


Zurück zu Audio & Video