Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon schurees_195819 » Mi 5. Dez 2018, 21:07

Hallo zusammen,

nach vier Tagen ausprobieren und nur zusätzlichen Problemen wende ich mich an euch mit der Hoffnung auf DIE Lösung:

1. Mein iMac 2009 ist während des Kopierens von Fotos in das Programm "Fotos" komplett abgeschmiert.
2. Ich habe ihn einfach ausgemacht und angemacht
3. Er hat sich nicht mehr neugestartet und ist immer am Ladebalken unter dem Applelogo stehengeblieben.
4. Ich habe versucht, aus dem Backup meiner TimeMachine (TimeCapsule) den Rechner wieder herzustellen. Das ist mehrfach fehlgeschlagen.
5. Heute morgen habe ich dann erneut das Backup zum Laden "angeworfen". Komme nach Hause und werde nun aufgefordert, Name und Passwort einzugeben. Neben Name ist ein türkiser Punkt, der besagt "Keine Netzwerkaccounts verfügbar". Weder die WLAN-Balken am oberen Rand sind klickbar, es gibt nur die Auswahlpunkte "Ruhezustand", "Neustart" und "Ausschalten" - alle Punkte führen letztendlich wieder auf die gleiche Seite.
6. CMD-R beim Starten bewirkt nun nichts mehr. Sonst hätte ich den Mac einfach neu aufgesetzt

Ich habe gar kein Netzwerk. Der Mac war vor Jahren mal im Netzwerk, aber Time Machine ist auch erst seit 01.12. am Start, sodass diese Infos nicht aus der Time Machine stammen können. Ich bin komplett ratlos...
...und habe eigentlich auch gar keine Ahnung ;-)

Vielen Dank schonmal im Voraus...
Esther
schurees_195819
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 20:59

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon schurees_195819 » Mi 5. Dez 2018, 21:11

PS: Habe das TM-Backup über einen MacAir aufgerufen - das ist leer.... es wird zwar angezeigt, aber wenn ich es über TimeMachine aufrufe, sind keine Dateien drin.
schurees_195819
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 20:59

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon MasterOfDesaster » Do 6. Dez 2018, 11:13

Versuch es mal mit [cmd][alt][R], das startet die Internet-Wiederherstellung. Wenn das geht, mach im Festplattendienstprogramm dann erstmal die interne Festplatte komplett platt.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon schurees_195819 » Do 6. Dez 2018, 21:56

Danke für den Tipp!

Ich bin jetzt zumindest wieder soweit, dass das System neu aufgespielt wird - Juchhu - lieber einen neu aufgesetzten funktionierenden als nix - meine Daten auf der TM/Time Capsule habe ich eh schon abgeschrieben...
schurees_195819
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 20:59

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon MasterOfDesaster » Do 6. Dez 2018, 22:05

Denk daran, dass du auch einzelne Dateien aus Time Machine-Backups wiederherstellen kannst (also über das neu aufgesetzte System). Damit wirst du vermutlich wieder an die meisten Dateien drankommen, auch wenn es natürlich mehr Aufwand ist.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon schurees_195819 » Fr 7. Dez 2018, 06:03

System funktioniert- Danke!

Ich glaube, das Backup ist nicht korrekt erstellt - es werden mir keine Dateien angezeigt, die ich wieder herstellen könnte...
schurees_195819
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 20:59

Re: Nach TM-Backup: Keine Netzwerkaccounts verfügbar

Beitragvon sedl » Fr 7. Dez 2018, 09:00

Moin,

Du kannst auch direkt auf der Timemaschine Plate dich durch die Dateien wühlen und so vielleicht was finden das du dann an den entsprechenden Platz kopierst.

geuss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause


Zurück zu Netzwerk & Internet