Kleine Homepage erstellen - aber wo?

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » So 22. Jun 2014, 15:17

Hallo,

ich möchte gerne eine Webseite erstellen (Habe vor das mit Rapidweaver zu machen). Mein Problem ist nun allerdings, wie bekomme ich die fertige, mit RW erstellte, Webseite online?

Eine Domain, die ich nutzen wollen würde habe ich noch aus 1&1-Zeiten.

Welche Anbieter könnt ihr empfehlen? Wie kostenintensiv wird das Ganze?

Grüße
MU09
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Gast » Mo 23. Jun 2014, 15:54

Mac-User09 hat geschrieben:Mein Problem ist nun allerdings, wie bekomme ich die fertige, mit RW erstellte, Webseite online?
Per FTP Deine Website in den Webspace Deines gewählten Dienstleisters hochladen.


Mac-User09 hat geschrieben:Eine Domain, die ich nutzen wollen würde habe ich noch aus 1&1-Zeiten.
Dann könntest Du das Hosting Angebot von 1&1 nutzen. Für eine ganz einfache Website und mit eigenen Tools (RapidWeaver) das Hosting Starter Paket. Alternativ anderen Dienstleister wählen, die Domain weiterleiten bzw. das DNS entsprechend konfigurieren, oder aber die Domain zum neuen Dienstleister übertragen und dort registrieren.


Mac-User09 hat geschrieben:Welche Anbieter könnt ihr empfehlen? Wie kostenintensiv wird das Ganze?
Es gibt soviele Möglichkeiten eine Website zu erstellen und zu hosten, so unterschiedliche Ansprüche ... Ich denke, da müsstest Du schon konkreter werden mit Deinem Anforderungsprofil ...
Gast
 

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon MacBit » Mo 23. Jun 2014, 22:43

Hallo,

Vielleicht hilft Dir dieses Video-Training weiter.

;-)
Benutzeravatar
MacBit
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 01:56
Wohnort: Bern (Schweiz)

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » Di 24. Jun 2014, 07:52

Danke für die Antworten.

Leider funktioniert der Link der zum Video nicht...

Was meine Ansprüche angeht: Die sind nicht allzu groß. Es soll eine Webseite für die FEWO von Freunden sein.

Was wichtig ist:

- Bilder
- PDFs bzw. iBook-Katalog über die Webseite verteilen
- Kontaktformular
- News bzw. eine Art Blog

Hilft das, um eine Anbieterempfehlung von euch zu bekommen?

Grüße
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon mac-christian » Di 24. Jun 2014, 08:19

Mac-User09 hat geschrieben:Leider funktioniert der Link der zum Video nicht...

Der würde schon funktionieren, wenn ihn die Forum-Software nicht verwursteln würde.

Bei einem Link, der mit https:// anfängt, wird von der Forensortware noch einmal http// als Zugabe eingefügt. Du musst einfach den von der Forensoftware eingefügten Unsinn rausnehmen - siehe Bild, rot umrahmt.

Christian
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » Di 24. Jun 2014, 08:32

Oh, das habe ich gar nicht bemerkt. Danke sehr.
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Gast » Di 24. Jun 2014, 14:19

Mac-User09 hat geschrieben:Es soll eine Webseite für die FEWO von Freunden sein.
D.h. es geht um die Vermietung einer Ferienwohnung? Und es gibt gute Gründe nicht über eines der etablierten Portale zu gehen? Und die Eigenlösung, die soll keine Online-Buchungsmöglichkeit, Shop beinhalten?
Gast
 

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » Di 24. Jun 2014, 16:53

Ja, genau. Es geht um Vermietung. Was meinst du mit "etablierten Portale"?

Naja, es sollte schon ein Kalender auf der Webseite einsehbar sein, dem man entnehmen kann, wann noch frei ist. Die Buchung soll dann aber über ein Kontakt-Formular geschehen. Also nicht vollautomatisch.
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Gast » Di 24. Jun 2014, 17:13

Mac-User09 hat geschrieben:Ja, genau. Es geht um Vermietung. Was meinst du mit "etablierten Portale"?
Ich meine sowas wie z.B. http://www.fewo24.de/ferienwohnung-vermieten.htm


Mac-User09 hat geschrieben:Naja, es sollte schon ein Kalender auf der Webseite einsehbar sein, dem man entnehmen kann, wann noch frei ist. Die Buchung soll dann aber über ein Kontakt-Formular geschehen. Also nicht vollautomatisch.
Verstehe. Wollte nur nachfragen, ob sonst nicht eine Shop-Lösung die bessere bzw. notwendige technische Basis für die Website darstellt.
Gast
 

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Gast » Di 24. Jun 2014, 18:03

Jetzt doch noch eine Nachfrage zu "Die Buchung soll dann aber über ein Kontakt-Formular geschehen. Also nicht vollautomatisch."

Soll das Kontakt-Formular nur zur Kontaktvermittlung dienen und das Rechtsgeschäft dann vollständig außerhalb der Website stattfinden?

Oder soll der Kunde bereits eine konkrete Reservierung / Buchung über das Kontaktformular vornehmen? D.h. deine Website funktioniert nach dem invitatio ad offerendum - Prinzip. Wenn dies so gedacht ist, dann unterliegt Dein Angebot, Deine Website den allgemeinen Online-Shop Regularien. Widerrufbelehrung für Verbraucher und sinnvollerweise eine AGB etc.. Dann nimmt man aus rechtlichen Gründen besser ein Shop-System, was all die notwendigen Eigenschaften bietet.
Gast
 

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » Di 24. Jun 2014, 18:11

Nein, es soll nur der Kontaktaufnahme dienen. Alles andere dann außerhalb der Webseite.
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Gast » Di 24. Jun 2014, 19:47

Zurück zu der Anbieterfrage.

A) Nutzung eines etablierten Portals zur Ferienwohnung-Vermittlung

oder / und

B) eigene Website
Eine Übersicht von Hosting Anbietern gibt es z.B. hier, http://www.hosttest.de/
Erfahrungen siehe http://www.hosttalk.de/forums/erfahrungen-mit-hosting-anbietern.13/
Wenn Deine Domain bei 1&1 registriert ist, hättest Du wie anfangs geschrieben am wenigsten Aufwand bzgl. DNS wenn Du die Website auch dort betreibst.


Für Deine Zwecke kann ich mir sehr gut Wordpress als technische Basis vorstellen, da gibt es viele schöne Templates und Plugins.

Generell finde ich wichtig, dass die Website auch gut auf Tablets und Smartphones aussieht, Stichwort Responsive Design.
Gast
 

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon MasterOfDesaster » Fr 27. Jun 2014, 16:02

Naja, es soll soweit ich das verstanden habe eine simple Webseite mit etwas Text zu Wohnung(en), entsprechende Bilder und Grundrisse sowie einem Kontaktformular geben. Ich denke da ist kein CMS wie Wordpress nötig. Das sollte auch problemlos mit RapidWeaver gehen. Online selbst bekommst du die Homepage dann per FTP. Dazu brauchst du natürlich eine Domain und Online-Speicherplatz dafür (am besten beim selben Anbieter), für das Kontaktformular wird wahrscheinlich PHP benötigt werden (sollte also am besten in dem von dir ausgewählten Tarif/Paket enthalten sein). Ich persönlich schwöre ja was die Service, die einfache Konfigurierbarkeit und Wechsel zwischen verschieden Tarifen/Paketen angeht für die Domain und Hosting auf domainFACTORY. Sind mit monatlich 4.15€ (davon 3€ wegen PHP) bzw. 4.74€ mit .de-Domain allerdings sicher nicht unbedingt die Billigsten.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Mac-User09 » So 29. Jun 2014, 15:11

Ah, gut. Vielen Dank dafür.
Mac-User09
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1535
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 19:03

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Marius1990 » Do 24. Jul 2014, 10:01

Hallo,
ich habe meine Website vor einigen Jahren über Wordpress anfertigen lassen, da Wordpress auch SEO-mäßig gute Konditionen liefert und einfach zu bedienen ist. Joomla finde ich allerdings auch ganz in Ordnung.
Also Hosting kann ich dir Mittwald empfehlen, dort sind auch viele Freunde von mir. Dort wird man noch als Kunde behandelt und kann sich mit jederlei Anliegen an die Crew richten. Außerdem sind die vServer 24/7 sicher überwacht; alles was Verwaltung angeht, kannst du auch denen überlassen. Finde ich recht entspannt.
Preislich sind die auch im top Rahmen.

Gruß
Marius
Marius1990
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 22. Jul 2014, 09:56

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon JukenDieb » Fr 25. Jul 2014, 08:09

Preislich sind die alle momentan gut dabei, ich würde eher auf das Angebot achten, also die Vielfalt
JukenDieb
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 08:08

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Marius1990 » Fr 25. Jul 2014, 16:25

Jungs, entschuldigt bitte, ich habe in meinem Beitrag wohl das "s" vergessen xD

Den Link zu den 24/7-sicheren vServer findet ihr hier, falls ihr nicht schon gegoogelt habt :P

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, auch wenn es recht regnerisch erscheinen mag :)

Liebe Grüße
Euer Marius
Marius1990
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 22. Jul 2014, 09:56

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon JukenDieb » Mi 30. Jul 2014, 13:54

das ist das https-probelm, bei mir ging es auch nur mit www. :)
wird anscheinend automatisch abgeändert :)
JukenDieb
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 08:08

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon florianmatte_77264 » So 7. Sep 2014, 10:00

Strato finde ich persönlich auch ganz ok, preislich auch im akzeptablen Rahmen
florianmatte_77264
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 09:57

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon ma-barbaros_73976 » Mo 8. Sep 2014, 08:25

Japp, finde Strato ist eine gute Alternative zu 1und1, wenn man mit Homepage Baukasten arbeiten möchte. Da nun auch die vielen nTLDs kommen, wird es auch wieder einfacher, eine Webpräsenz mit eigener Adresse aufzubauen :)
ma-barbaros_73976
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:35

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon Schnurretiger » Mo 8. Sep 2014, 11:26

Hebe an dieser Stelle auch noch mal den Finger für Domainfactory. Bin eigentlich ganz zufrieden dort.
Schnurretiger
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 5379
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 09:05
Wohnort: Auf der Suche nach einem neuen Mac-Forum...

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon MacBit » Mo 8. Sep 2014, 15:04

@Mac-User09:

[Neugier On]
Na, wie sieht es inzwischen aus?
Ist die Website abrufbar?
[Neugier Off]

;-) ;-) ;-)

Edgar
Benutzeravatar
MacBit
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 01:56
Wohnort: Bern (Schweiz)

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon tostenreden_77750 » Mi 10. Sep 2014, 15:20

ich hab den 1&1-Baukasten und finde den eigentlich ganz ok für den Anfang
tostenreden_77750
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 12:16

Kleine Homepage erstellen - aber wo?

Beitragvon romanbln_124633 » Fr 15. Apr 2016, 12:29

Hallo ihr Lieben,

ich habe in den letzten Tagen viel gegooglet, da wir (meine Mutter und ich) uns eine eigene Homepage für unsere Ferienwohnung anlegen wollten. Schließlich bin ich auf folgenden Thread hier bei euch im Forum gestoßen: http://www.maclife.de/forum/viewtopic.php?f=6&t=73805&view=unread#unread

Dieser war der Grund, warum ich mich hier angemeldet habe. Jetzt, nach erfolgreicher Anmeldung, wird mir jedoch gesagt, dass der Beitrag zu alt ist, um darauf zu antworten :( Naja, dann versuch ich mein Glück mit einem "neuen Thema" :)

Ähnlich wie dort wollen wir eine schlichte Homepage aufziehen, über die die Wohnung gebucht werden kann. Wir haben die Wohnung seit letztem Sommer und bisher hat eine externe Firma die Vermietung übernommen. Der Vertrag, der von den Vorbesitzern mit der Firma geschlossen wurde, läuft jetzt bald aus und wir wollen die Vermietung selber übernehmen. Inzwischen ist ja einige Zeit vergangen, gibt es inzwischen einfache Buchungstools? Mir wurde gesagt, ich solle es mal mit Wordpress versuchen, da gäbe es Erweiterungen die man sich kaufen könnte, mit denen Buchungen ganz einfach funktionieren würden. Hat jemand Erfahrungen damit?

Meine eigentliche Frage beginnt aber noch viel früher: In dem Thread werden Strato und 1und1 genannt, genau die beiden Anbieter schauen wir uns auch gerade an. Am interessantesten wäre vielleicht zu wissen, für was sich der Themenersteller letztlich entschieden hat .. aber dafür ist der Post wohl zu lange her. Habt ihr denn aktuelle Erfahrungen/Empfehlungen? Der Einfachheit halber haben wir uns bei 1und1 zu Baukästen und Vorlagen informiert - wenn wir da auch Onlinespeicherplatz und Domain kaufen, wäre das vielleicht einfacher diese zu verwenden, als Wordpress noch mit einzubinden? Was sagt ihr? Und weiß jemand, ob es da auch Erweiterungen gibt, mit denen sich Buchungen abwickeln lassen? Bzw. die Lösung die in dem Post da vorgeschlagen wird (einsehbarer Kalender, wann Termine frei sind und Buchung über Kontaktformular) wäre für den Anfang auch ok, das sollte ja möglich sein mit 1und1. Etablierte Portale wollen wir eventuell zur Ergänzung nutzen, aber eigentlich würden wir das gern selber machen :)

Liebe Grüße, vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen und Ratschläge, Roman
Benutzeravatar
romanbln_124633
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 11:43

Re: Kleine Homepage erstellen - aber wo?

Beitragvon MasterOfDesaster » Fr 15. Apr 2016, 15:19

Erstmal willkommen in Forum :-)
Wenn du Sedl fragst öffnet er sicherlich das alte Thema wieder.

Ich bleib bei meiner Empfehlung aus dem alten Thema für Domain Factory.
Was ihr an Sachen benötigt wie z.B. einen Homepage-Baukasten haben mittlerweile aber eigentlich alle.
Bezüglich Online-Buchung habe ich schonmal irgendwo Gutes über vCita gehört, habe aber persönlich auf diesen Gebiet aber keine Erfahrung.
Sonst gibt es aber wie im alten Thema erwähnt sicherlich ein Haufen Kalender-Widgets mit denen die Verfügbarkeit auf der Webseite angezeigt werden könnte.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon sedl » Fr 15. Apr 2016, 20:29

Offen und neues angehängt!

gruss

sedl, der nichts zum Thema sagen kann.
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon romanbln_124633 » Mo 18. Apr 2016, 15:25

sedl hat geschrieben:Offen und neues angehängt!

Vielen lieben Dank sedl!

MasterOfDesaster hat geschrieben:Erstmal willkommen in Forum :-)
Wenn du Sedl fragst öffnet er sicherlich das alte Thema wieder.

Ich bleib bei meiner Empfehlung aus dem alten Thema für Domain Factory.
Was ihr an Sachen benötigt wie z.B. einen Homepage-Baukasten haben mittlerweile aber eigentlich alle.
Bezüglich Online-Buchung habe ich schonmal irgendwo Gutes über vCita gehört, habe aber persönlich auf diesen Gebiet aber keine Erfahrung.
Sonst gibt es aber wie im alten Thema erwähnt sicherlich ein Haufen Kalender-Widgets mit denen die Verfügbarkeit auf der Webseite angezeigt werden könnte.

Danke für deine schnelle Antwort! Ich habe mir vCita mal angesehen und bin begeistert! Genau so etwas habe ich gesucht als Buchungstool :) Klingt so, als würde für unsere Zwecke erstmal sogar die kostenlose Variante reichen! Wenn's läuft, kann man dann ja das Professional Paket nutzen.. Hab mir jetzt überlegt, um die Website zu erstellen, von 1und1 den Baukasten zu nehmen. Wenn ich das was ich gesehen habe, richtig verstanden habe, sollte sich vCita ja ohne Probleme einbinden lassen, richtig? Oder sollte ich dann doch lieber nur eine Domain nehmen und es lieber mit Wordpress versuchen? Auch wenn ich von FTP und allem leider nicht so viel Ahnung habe, deswegen dachte ich, ist ein Komplettpaket wie bei 1und1 vielleicht das einfachste? Für die erste Zeit wollen wir die Wohnung jetzt sicherheitshalber noch auf Airbnb stellen, die Gebühr von 3% die Airbnb verlangt, klingt erstmal nicht so viel, vielleicht lohnt es sich ja sogar, den Account da dann dauerhaft neben der Homepage online zu haben :) Klingt das soweit erstmal vernünftig oder ist das irgendwo blauäugig gedacht?

Danke für eure Tipps und Ratschläge, Roman :)
Benutzeravatar
romanbln_124633
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 11:43

Re: Kleine Homepage erstellen - aber wo?

Beitragvon MasterOfDesaster » Mo 18. Apr 2016, 16:01

Ja, von dem was ich gelesen habe sollte man das beim 1&1 Homepage-Baukasten einbinden können.
Da du jetzt nicht sowieso schon weitgehenden HTML/CSS/Javascript/PHP-Kenntnisse hast und auch Wordpress einiges an Kenntnissen und Wartung braucht würde ich dir raten bei einem WYSIWYG-Editor wie besagten Homepage-Baukasten zu bleiben.
Ich bin nicht sicher, dass Airbnb für deine Zwecke unbedingt passend ist da ich deine FeWo nicht kenne und Airbnb meistens eher für kurze Wochenendaufenthalte in Städten benutz wird. Als Übergangslösung kann man es aber natürlich auf jeden Fall benutzten.
Sonst hört sich das aber alles okay an was du sagst.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Kleine Homepage erstellen - aber wo?

Beitragvon romanbln_124633 » Di 19. Apr 2016, 07:41

MasterOfDesaster hat geschrieben:Ja, von dem was ich gelesen habe sollte man das beim 1&1 Homepage-Baukasten einbinden können.
Da du jetzt nicht sowieso schon weitgehenden HTML/CSS/Javascript/PHP-Kenntnisse hast und auch Wordpress einiges an Kenntnissen und Wartung braucht würde ich dir raten bei einem WYSIWYG-Editor wie besagten Homepage-Baukasten zu bleiben.
Ich bin nicht sicher, dass Airbnb für deine Zwecke unbedingt passend ist da ich deine FeWo nicht kenne und Airbnb meistens eher für kurze Wochenendaufenthalte in Städten benutz wird. Als Übergangslösung kann man es aber natürlich auf jeden Fall benutzten.
Sonst hört sich das aber alles okay an was du sagst.


Ah perfekt, danke! Dann werd ich wohl mal das Paket nehmen und versuchen, vCita einzubinden.. das wäre natürlich klasse, wenn das gleich auf Anhieb funktioniert :-) Danke für die Tipps, die haben mich echt weitergebracht!
Ich hatte ferienwohnung usedom mieten eingegeben und da kamen einige Inserate, weshalb ich dachte, dass Airbnb vielleicht doch ganz gut geeignet sein könnte ... vielleicht guck ich auch einfach nochmal weiter, falls es sehr günstige oder kostenlose FeWo-Portale gibt, dann schaden die ja nicht, wenn man sie zusätzlich verwendet :)
Benutzeravatar
romanbln_124633
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 11:43

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Beitragvon ApfelfürsLeben » Di 21. Jun 2016, 14:54

florianmatte_77264 hat geschrieben:Strato finde ich persönlich auch ganz ok, preislich auch im akzeptablen Rahmen


Jo Strato und 1&1 sind beide okay - hab mit beiden schon aus verschiedenenen Ecken Erfahrungen gemacht. War immer entspannt.
Benutzeravatar
ApfelfürsLeben
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:19


Zurück zu Netzwerk & Internet