Kann nur bedingt ins Netz

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Kann nur bedingt ins Netz

Beitragvon Maximov » Do 7. Apr 2016, 15:01

Liebe Community,

Mein MacBook Pro aus dem Jahr 2012 kann nur bedingt ins Internet. Das heißt, dass ich nur mit Chrome surfen kann, und sonst die meisten Applications nicht ins netz kommen. Da ich Safari eigentlich lieber habe, und einige meiner arbeits-apps nicht mehr ins Netz kommen, ist das leider etwas schwerfällig. Deswegen hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt.

Es handelt sich hierbei um folgenden Rechner:
MacBook Pro (13 Zoll, Mitte 2012) auf dem OS X Yosemite läuft (Vesion 10.10)
Prozessor: 2.9 GHz Intel Core i7
8 GB 1600 MHz DDR3 RAM
GPU: Intel HD Graphics 4000 1024 MB.

Meine Netzwerkeinstellungen:

Bild

Bild

Bild

Was ich komisch finde, ist, dass ich laut meinem Netzwerkstatus nicht zum Internet verbunden bin, aber trotzdem über Chrome ganz normal surfen kann.

Bild

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

MFG
Max
Maximov
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Apr 2016, 14:48

Re: Kann nur bedingt ins Netz

Beitragvon mac-christian » Do 7. Apr 2016, 17:52

Warum hast du bei "DNS Server" manuell zwei Adressen eingetragen? Bei DHCP ist das nicht nötig.

Warum hast du "automatische Proxy-Erkennung" konfiguriert?

Hast du das, was in "Such-Domains" steht, selber eingegeben?

Christian
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien


Zurück zu Netzwerk & Internet