iPhone wird mit W-Lanadresse und nicht mit Namen angebgeben

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

iPhone wird mit W-Lanadresse und nicht mit Namen angebgeben

Beitragvon DanielJordi » Sa 26. Dez 2015, 23:07

Hallo zusammen,

Ich habe hier nur eine ganz kurze Frage und Hoffe dass Ihr mir helfen könnt: Im Airportdienstprogramm werden ja bekanntlich alle drahtlosen Clients angegeben, Warum wird nun mein iPhone, welches ja einen Namen hat nur als W-Lan-Adresse angegeben, die iPhones meiner Frau aber mir dem "iPhone-Namen" und wie lässt sich dies ändern?

Und eine Andere Frage: ebenfalls im Airport-Dienstprogramm gibt es bei meiner Frau Ihrem iPhone 6s die verbindungsart "AC" an bei meinem iPhone 6 nur b/g/n, warum wählt sich mein iPhone nicht in den schnelleren W-Lan Standard ein obwohl es diesen unterstützt?

Danke für eure Hilfe.

Daniel Jordi
DanielJordi
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 472
Registriert: Mo 19. Sep 2005, 17:08
Wohnort: Herzogenbuchsee, Schweiz

Re: iPhone wird mit W-Lanadresse und nicht mit Namen angebge

Beitragvon DanielJordi » Fr 8. Jan 2016, 22:01

Hallo Alle,

Das Problem hat sich glaube ich erledigt... wird in "Random"-Manier immer etwas anders dargestellt, nicht zufriedenstellend aber egal.

Danke
DanielJordi
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 472
Registriert: Mo 19. Sep 2005, 17:08
Wohnort: Herzogenbuchsee, Schweiz


Zurück zu Netzwerk & Internet