Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon MacFreak10 » Mi 7. Mai 2014, 07:23

Hallo Community,

bei dem Versenden von Mails mit Anlagen über mein icloud-Mail account ist es schon ein paar mal passiert, dass meine Mail beim Empfänger nach der Anlage abgeschnitten angekommen ist.

D.h. der obere Teil der Mail (vor der Anlage) ist gut durchgekommen, der hintere Teil der Mail (nach der Anlage) ist abgeschnitten worden. Die Anlage selbst (eher kleinere Dateien von 300-600 KB) kam aber immer an.

Hat irgendeiner von Euch auch solche Probleme?
Was tun?
Wie kann ich eigentlich die iCloud Postfacheinstellungen im Programm Mail ändern?
Ich komme an die Felder nicht ran (SMTP, Posteingangsserver, Port) - die sind irgendwie für iCloud nicht änderbar. Auch ein neues iCloud Postfach anlegen bringt nichts, da er wieder auf die Standardeinstellungen (nicht änderbar) zurück greift.

Ich verwende Mail auf einem iMac mit OS X 10.9.2.

Danke!
MacFreak10
MacFreak10
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:52

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon MasterOfDesaster » Mi 7. Mai 2014, 09:42

Ist es absolut sicher, dass es nur bei iCloud E-Mail ist? Also hast du den Vergleich gemacht die komplett gleiche E-Mail vom gleichen Mac mit Mail mit zwei verschiedenen E-Mail Accounts (einmal iCloud und einmal anderer Account) an den gleichen Empfänger gesendet, der die Mail auch auf dem gleichen Gerät mit dem gleichen E-Mail Client empfangen hat? Nur damit wir sicher seien können, dass es wirklich an iCloud Mail liegt und nicht an irgendeiner anderen Stelle.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon MacFreak10 » Mi 7. Mai 2014, 11:09

ja. Bin sicher. Dieser Fehler kommt nur bei mails über iCloud Mail.
Das ist echt ärgerlich und ist auch teilweise peinlich, weil die Empfänger meinen könnten, ich würde meine mails schlampig verfassen, z.B. ohne Abschiedsformel oder ähnliches.
MacFreak10
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:52

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon Gast » Mi 7. Mai 2014, 11:39

Handelt es sich um einen speziellen Empfänger oder um mehrere verschiedene? Welche Mail-Systeme und welche Plattformen verwenden diese Empfänger?

Beim Hinzufügen von Anhängen, gibt es eine Check-Box, die normalerweise auf Ja steht, dass die Anhänge Windows-kompatibel versendet werden sollen.

Du schreibst, dass textuelle Teile der E-Mails hinter den Anhängen beim Empfänger fehlen. Gab es denn auch Empfangsprobleme, wenn alle Anhänge ganz am Ende der E-Mail angehängt wurden?

Es wäre interessant zu Wissen, ob die Probleme auch dann auftreten, wenn die E-Mails nicht aus dem Apple E-Mail Programm gesendet werden sondern über die Weboberfläche von iCloud, https://www.icloud.com/
Gast
 

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon MacFreak10 » Mi 7. Mai 2014, 13:34

the_gentleman hat geschrieben:Handelt es sich um einen speziellen Empfänger oder um mehrere verschiedene? Welche Mail-Systeme und welche Plattformen verwenden diese Empfänger?

=> Unterschiedliche Empfänger mit unterschiedlichen Mail-Systemen. Windows und Mac OS.


Beim Hinzufügen von Anhängen, gibt es eine Check-Box, die normalerweise auf Ja steht, dass die Anhänge Windows-kompatibel versendet werden sollen.

=> Check-Box steht auf JA.

Du schreibst, dass Textteile Teile der E-Mails hinter den Anhängen beim Empfänger fehlen. Gab es denn auch Empfangsprobleme, wenn alle Anhänge ganz am Ende der E-Mail angehängt wurden?

=> Soweit ich es von den Empfängern mitbekommen habe, nur wenn die Anhänge mittendrin sind.

Es wäre interessant zu Wissen, ob die Probleme auch dann auftreten, wenn die E-Mails nicht aus dem Apple E-Mail Programm gesendet werden sondern über die Weboberfläche von iCloud, https://http://www.icloud.com/


=> Habe ich noch nicht probiert. Muss ich mal testen.
MacFreak10
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:52

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon Gast » Mi 7. Mai 2014, 14:17

Bei den Windows-Nutzern: Nur Empfänger via Exchange-Server betroffen? Oder welche E-Mail Provider nutzen diese Anwender?

Bei OS X: Treten die Probleme auch beim iCloud zu iCloud E-Mail Austausch auf?
Gast
 

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon Gast » Mi 7. Mai 2014, 14:31

Noch ein Hinweis: Im Apple E-Mail Programm kann man im Menu unter Bearbeiten - Anhänge neben "Anhänge immer Windows kompatibel senden" auch eine weitere Checkbox "Anhänge immer am Ende der E-Mail einfügen" setzen.
Gast
 

Re: Was tun? => iCloud Mails kommen nur unvollständig an...

Beitragvon MacFreak10 » Mi 7. Mai 2014, 17:24

the_gentleman hat geschrieben:Bei den Windows-Nutzern: Nur Empfänger via Exchange-Server betroffen? Oder welche E-Mail Provider nutzen diese Anwender?

=> Keine Ahnung, unterschiedliche Anbieter halt. Sind meistens Firmen.


Bei OS X: Treten die Probleme auch beim iCloud zu iCloud E-Mail Austausch auf?


=> Ist mir noch nicht aufgefallen. Muss ich mal testen.
MacFreak10
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:52


Zurück zu Netzwerk & Internet