Apple WebObjects

Alles rund um Browser, E-Mail, Intra- und Internet

Apple WebObjects

Beitragvon SuperSonic » Fr 26. Apr 2002, 10:04

Hallo alle zuammen.<br><br>Und zwar hab ich mir jetzt Apple´s WebObjects zugelegt. So weit bin ich ja auch ganz zufrieden damit. Nun hab ich nur ein Problem.<br>1. Ich muss Java lernen. Aber das kann ich jetzt schon ein wenig. Ist ja ganz einfach zu erlernen.<br><br>2. Das Programm ist auf Englisch. ISt ja so weit auch kein Problem, da alles eigentlich ünersichtlich und simple ist. Nur ist da jetzt ne Einführung dabei. Und die ist total auf Englisch geschrieben. Klar ich versteht was sie meine, nur manchmal könnte es dann doch schon was deutsches sein.<br><br>Also hat von euch jeman schon mal ein Tutorial oder Einführung oder Buch oder was auch immer  ;D für WebPbjects auf DEUSTCH gesehen ??? Wäre für jeden Tipp dankbar. Ach ja und nutz eigentlich sonst noch jemand WebObjects ???<br><br>Gruß aus Bayern<br><br>Der kleine "javalernenmüssende" Wirbelwind
SuperSonic
 

Re: Apple WebObjects

Beitragvon mohlo » Fr 26. Apr 2002, 10:24

WebObjects 5. Web- Anwendungen planen und entwickeln.<br>von Hermann Röscheisen, Eckehart Röscheisen  <br>Preis: EUR 44,90<br><br>[sub][glow=red,2,300]http://www.amazon.de/exec/obidos/search-handle-form/028-8850471-6367732[/glow][/sub]<br><br>MAC LIFE, 02/2002<br>Das Praxisbuch wendet sich an Programmierer und hierunter sowohl an den ambitionierten Anwender mit vorhandenen Erfahrungen im Bereich Database Publishing und Internet-Anwendungen als auch an den fortgeschrittenen WebObjects-Entwickler. Es bietet eine Einleitung in die Materie sowie umfassende Darstellungen von Konzepten und Features. Zahlreiche Tipps aus der Praxis der Autoren helfen ebenso wie die Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Ein Lexikon erläutert alle Fachbegriffe. <br><br>Kurzbeschreibung <br>Sie möchten anspruchsvolle Projekte mit WebObjects 5 realisieren? Sie wollen skalierbare Java-2-Anwendungen mit Datenbank-Zugriff entwickeln? Dieses Praxisbuch bietet eine strukturierte Aufbereitung der Entwicklung von Internet-Anwendungen mit WebObjects (unter Windows 2000 und MacOS X) und komplementiert damit ideal Apples Dokumentation. Anhand praxisnaher Beispiele und eines kompletten Online-Shops wird der gesamte Konzeptions- und Entwicklungsprozess professioneller Projekte beleuchtet. Hier... Lesen Sie mehr <br><br>Der Verlag über das Buch <br>Das Buch erscheint im Programmbereich Galileo Computing. Galileo Computing bietet Titel zur Internetprogrammierung, Softwareentwicklung und zu Datenbanken. Von UML bis XML. Unsere Bücher sind kompakt in der Darstellung und benutzerfreundlich gestaltet. Galileo Computing - das ist Fachliteratur für die besten Talente.
mohlo
 

Re: Apple WebObjects

Beitragvon SuperSonic » Fr 26. Apr 2002, 10:32

Danköööö.<br> :-* ;D ;D :P<br><br>Gruß aus Bayern<br><br>Der kleine Wirbelwind
SuperSonic
 

Re: Apple WebObjects

Beitragvon cb_s » Fr 26. Apr 2002, 19:12

Und wozu braucht man WO?<br>In GoLve ist auch die Möglichkeit gegeben, Wo zu programmieren, wozu brauch ich dann noch WebObjects?
cb_s
 


Zurück zu Netzwerk & Internet