iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Mobiltelefone, Handhelds und Tablets

iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon c.horbas_200077 » So 20. Jan 2019, 12:55

Moin,

und zwar hätte ich da ein Problem mit meinem iPhone 7, es startet ständig neu.

Es kommt das Apple Logo und dann leuchtet kurz der Bildschirm auf und geht wieder aus und der Vorgang wiederholt sich dauerhaft bis der Akku vom iPhone 7 leer ist.
Ebenfalls komm ich beim startet auch nicht in den Wartungszustand.

Auf anfrage würde ich davon ein Video aufnehmen und posten.


Mit freundlichen Grüßen
c.horbas_200077
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 20. Jan 2019, 12:51

Re: iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon mac-christian » So 20. Jan 2019, 15:11

Totalschaden. Hier war das der Fall bei einem iPhone 5, Zwei Jahre und 2 Monate nach dem Kauf. Der AppleStore bietet einen"Ersatz" in Form eines iPhone SE an, gegen einen Aufpreis den ich nur als Wucher bezeichnen kann.
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien

Re: iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon c.horbas_200077 » So 20. Jan 2019, 15:22

mac-christian hat geschrieben:Totalschaden. Hier war das der Fall bei einem iPhone 5, Zwei Jahre und 2 Monate nach dem Kauf. Der AppleStore bietet einen"Ersatz" in Form eines iPhone SE an, gegen einen Aufpreis den ich nur als Wucher bezeichnen kann.


Danke für deine Antwort, aber wieso hat es vorher funktioniert? Hab das iPhone nur in die Werkeinstellungen zurückgesetzt.
c.horbas_200077
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 20. Jan 2019, 12:51

Re: iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon mac-christian » So 20. Jan 2019, 17:44

Weil es vorher nicht kaputt war?

Sorry, aber ich versteh die Fragestellung nicht wirklich. Meinst du, hier hätte jemand hellseherische Fähigkeiten?

Warum hast du dein iPhone auf Werkseinstellung zurückgesetzt? Vermutlich, weil irgendwas nicht funktionierte? Bingo. So war es wohl nicht ein Software-Fehler sondern ein Hardware-Fehler.
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien

Re: iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon MasterOfDesaster » So 20. Jan 2019, 19:12

c.horbas_200077 hat geschrieben:Es kommt das Apple Logo und dann leuchtet kurz der Bildschirm auf und geht wieder aus und der Vorgang wiederholt sich dauerhaft bis der Akku vom iPhone 7 leer ist.
Wirklich ein Neustart oder startet "nur" der Lock-/Homescreen neu, weil er ständig abstürzt? Der Unterschied ist die Zeit, ein Neustart dauert länger.

c.horbas_200077 hat geschrieben:Ebenfalls komm ich beim startet auch nicht in den Wartungszustand.

Nur um sicher zu gehen: Es ist dir bekannt, dass sich die Tastenkombination für den Wartungsmodus beim iPhone 7 von Power- und Home-Taste auf Power- und Leiser-Taste geändert hat?
Nur erzwungener Neustart (langes Drücken der Power- und Leiser-Taste bis zum Apple Logo) bringt auch nichts?
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: iPhone 7 startet ständig neu ohne iOS zu booten

Beitragvon c.horbas_200077 » Mo 21. Jan 2019, 18:17

MasterOfDesaster hat geschrieben:
c.horbas_200077 hat geschrieben:Es kommt das Apple Logo und dann leuchtet kurz der Bildschirm auf und geht wieder aus und der Vorgang wiederholt sich dauerhaft bis der Akku vom iPhone 7 leer ist.
Wirklich ein Neustart oder startet "nur" der Lock-/Homescreen neu, weil er ständig abstürzt? Der Unterschied ist die Zeit, ein Neustart dauert länger.

c.horbas_200077 hat geschrieben:Ebenfalls komm ich beim startet auch nicht in den Wartungszustand.

Nur um sicher zu gehen: Es ist dir bekannt, dass sich die Tastenkombination für den Wartungsmodus beim iPhone 7 von Power- und Home-Taste auf Power- und Leiser-Taste geändert hat?
Nur erzwungener Neustart (langes Drücken der Power- und Leiser-Taste bis zum Apple Logo) bringt auch nichts?


Hat so nicht geklappt, Apple Logo kommt kurz ein grauer Bildschirm und dann ging es von vorne los.

Habs aber jetzt hinbekommen, hab mal den Touchbutton abgeklemmt und am MacBook angeschlossen das iPhone. Nach 5mal Neustart hat er es endlich mal komischerweise gepackt.

Vorher hab ich in Übernacht ans Ladegerät getan und der hat Wort wörtlich die ganze nacht durchgehend neu gestartet.


Somit hat sich meine Frage erledigt, vielen dank für eure Tipps/Ratschläge.
c.horbas_200077
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: So 20. Jan 2019, 12:51


Zurück zu iPhone, Mobilfunk & iPad