iPhone 5S defekt - ohne WLAN/ Funk - zurücksetzen

Mobiltelefone, Handhelds und Tablets

iPhone 5S defekt - ohne WLAN/ Funk - zurücksetzen

Beitragvon run » Di 10. Okt 2017, 16:45

Hallo,

Mal eine Frage, unser erstes iPhone 5s ist jetzt defekt!
Nach Wasserschaden ging es noch eine Weile, aber dann aus.
Jetzt hab ich das Gerät nach längerer Zeit wieder einmal
angesteckt, und siehe da, es fährt hoch.
Es geht aber nach ca. 3 min mit Bluescreen immer aus und
startet neu. Netz findet es keins, trotz SIM und WLan Verbindung
funktioniert auch nicht.

Wie setzte ich dieses defekte Gerät zurück? Ohne Netz Verbindung!
"Mein iPhone suchen" ist noch aktiviert! Die iCloud Anmeldung schlägt
immer fehl, da KEIN Netz.


Grüße
run
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 7. Sep 2006, 22:09
Wohnort: OEG

Re: iPhone 5S defekt - ohne WLAN/ Funk - zurücksetzen

Beitragvon Ralf » Di 10. Okt 2017, 19:26

Das 5s ist wohl das einzige iPhone das einen Blue Screen zeigt. Zurücksetzen wird da nichts bringen, vermutlich ist das Display defekt. Ich würde das Gerät aufschrauben, das Display kippen und richtig trocknen lassen. Vielleicht hilft das, falls es sich um einen Kurzschluss handelt und unbedingt ausschalten um nicht noch mehr Schaden anzurichten.
Benutzeravatar
Ralf
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 21747
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 17:21

Re: iPhone 5S defekt - ohne WLAN/ Funk - zurücksetzen

Beitragvon run » Di 10. Okt 2017, 19:45

Das Display war nach dem Wasserschaden sowieso defekt. Schon gewechselt. Nun hat aber das zurückgebliebene Salz sein übriges getan.
Powerbutton, Lautstärke usw. gehen leider nicht mehr. Also auch kein starten im DFU Modus.
Habe nur den Homebutton.
Über iTunes löschen geht auch nicht. Das iPhone braucht irgendeine Verbindung zum Netz!
Vielleicht hat jemand einen Tip?! Richtiger Hardware Reset?
run
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 7. Sep 2006, 22:09
Wohnort: OEG


Zurück zu iPhone, Mobilfunk & iPad