Apple beantragt Patent auf "Annäherungsdetektor" f

Mobiltelefone, Handhelds und Tablets

Apple beantragt Patent auf "Annäherungsdetektor" f

Beitragvon MacSuperSonic » Fr 21. Jul 2006, 15:53

Schaut euch das mal bei heise.de an, was Applr als Patent jetzt hat.

Bild vom Patent

Net schlecht wie ich finde. Dann könnten Sie einen iPod nehmen, und komplett mit einem Display ausstatten. Also ein Display was fast so groß und breit ist wie der iPod selbst (so wie der Fake ungefähr. Und steuern kann man das dann über die neuen Technik :-D

Schönen Gruß
Daniel
Benutzeravatar
MacSuperSonic
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 5316
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 07:47

Beitragvon Freelancer » Fr 21. Jul 2006, 16:07

Ja genau das, also einen die iPod Oberfläche komplett abdeckenden Touchscreen, habe ich mir hier noch vor ein paar Wochen gewünscht. Das wär's doch.

Senkrecht = iPod
Wagerecht = Newton + Breitbild Movies ansehen

Wenn dann auf der Rückseite noch ne kleine aber feine Linse fürs Fotografieren wäre dann wärs der ultimative Begleiter.
HandyFunktion kommt dann später :-X ;)
Benutzeravatar
Freelancer
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
 
Beiträge: 17826
Registriert: So 26. Sep 2004, 17:54

Beitragvon JC » Fr 21. Jul 2006, 16:14

Wird dreckig und zerkratzt. Find ich doof.
Benutzeravatar
JC
ehemaliger Moderator
ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 11013
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 10:21
Wohnort: Göttingen

Beitragvon Standpunkt » Fr 21. Jul 2006, 16:48

Es gibt aber qualitative touchis die nicht so leicht zerkratzen
Standpunkt
Konto deaktiviert
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 16:52

Beitragvon Kröte » Fr 21. Jul 2006, 17:25

Ja und was soll das Ganze dann kosten??? :?: :?: :?: :-/ $-)
Benutzeravatar
Kröte
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 1644
Registriert: So 21. Mai 2006, 07:11
Wohnort: Essen

Beitragvon winkelman » Fr 21. Jul 2006, 20:50

Freelancer hat geschrieben:Ja genau das, also einen die iPod Oberfläche komplett abdeckenden Touchscreen, habe ich mir hier noch vor ein paar Wochen gewünscht. Das wär's doch.

Senkrecht = iPod
Wagerecht = Newton + Breitbild Movies ansehen

Wenn dann auf der Rückseite noch ne kleine aber feine Linse fürs Fotografieren wäre dann wärs der ultimative Begleiter.
HandyFunktion kommt dann später :-X ;)


Die könnten da aber ruhig noch ein UMTS-Handy und einen DVB-T Empfänger integrieren,...und das dann zum Apple Freundschaftspreis von 800,- Euro. Fangt schon mal an zu sparen.
Benutzeravatar
winkelman
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 565
Registriert: Fr 27. Mai 2005, 13:08

Beitragvon Freelancer » Fr 21. Jul 2006, 21:10

Handy habe ich ja geschrieben und Mobile TV is ne gute Idee (wobei auch wieder net, wegen der GEZ).
Aber so richtig krass wärs wenn Apple Sonys PSP integrieren würde. :-o

iPod
Newton
Handy
DigiCam
DVB-T
PSP
> Bedienung Apple typisch intuitiv

Für bis zu 1000,- ohne und maximal 200,- mit Handyvertag. Boah. :-D
Benutzeravatar
Freelancer
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
 
Beiträge: 17826
Registriert: So 26. Sep 2004, 17:54

Beitragvon tante.may » Mi 26. Jul 2006, 07:00

JC hat geschrieben:Wird dreckig und zerkratzt. Find ich doof.


wegen dem zerkratzen, brauch man es ja auch nicht mehr berühen.link
Benutzeravatar
tante.may
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
 
Beiträge: 11415
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 13:36

Beitragvon Standpunkt » Mi 26. Jul 2006, 07:51

Das stell ich mir aber blöd vor^^
Standpunkt
Konto deaktiviert
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 16:52

Beitragvon MacSuperSonic » Mi 26. Jul 2006, 08:23

Standpunkt hat geschrieben:Das stell ich mir aber blöd vor^^


Über was reden denn wir hier die ganze Zeit? ;-D §-) ;-D

Schönen Gruß
Daniel
Benutzeravatar
MacSuperSonic
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 5316
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 07:47

Beitragvon cnitro » Mi 26. Jul 2006, 10:21

So und jetzt mal ein Stich in die Wunde:


UND WAS WIRD AUS DEM iPhone?!??! :-X :-o %-)

Da warten wir schließlich auch schon ewig drauf! :!:
Benutzeravatar
cnitro
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 3098
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 11:55

Beitragvon Standpunkt » Mi 26. Jul 2006, 10:57

ich glaube das iPhone wirds aufgrund des aufwandes nie geben
Standpunkt
Konto deaktiviert
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 3. Mai 2006, 16:52

Beitragvon cnitro » Mi 26. Jul 2006, 12:39

Standpunkt hat geschrieben:ich glaube das iPhone wirds aufgrund des aufwandes nie geben


Interessant, das auf einmal der Aufwand 3 GSM Chips und einen SIM Slot in einen iPod zu bauen größer ist als der, ein Annäherungsempfindliches Display zu entwickeln... %-) ;-D :-X
Benutzeravatar
cnitro
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 3098
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 11:55

Beitragvon Freelancer » Mi 26. Jul 2006, 14:11

cnitro hat geschrieben:3 GSM Chips
Bitte, wofür worden denn die ganzen Millionen gezahlt. Da gehört UMTS rein, dann klappt es auch mit dem Film-Download. ;)
Benutzeravatar
Freelancer
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
 
Beiträge: 17826
Registriert: So 26. Sep 2004, 17:54

Beitragvon habit@Gast » Do 27. Jul 2006, 22:44

Freelancer hat geschrieben:Edit: Die Süddeutsche scheint ja ein janz schnelles Blädchen zu sei.


Ich glaube eher, ich war da ein bisserl langsam... 8-)

(Edit: Stammt aus einem - vom MOD - geschlossenem Thread)

Anyway, ich find das irgendwie sexy... ;-D
habit@Gast
 

Beitragvon Freelancer » Fr 28. Jul 2006, 01:19

habit@Gast hat geschrieben:(Edit: Stammt aus einem - vom MOD - geschlossenem Thread)

Anyway, ich find das irgendwie sexy... ;-D
Jetzt fängst du auch noch mit dem querbeet posten an. ts ts ;-D
Aber die Süddeutsche war wohl langsam und nicht du, denn deren Meldung war vom Datum her schon sehr spät.
Benutzeravatar
Freelancer
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
 
Beiträge: 17826
Registriert: So 26. Sep 2004, 17:54


Zurück zu iPhone, Mobilfunk & iPad