Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurück?

Mobiltelefone, Handhelds und Tablets

Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurück?

Beitragvon ALINGHI:macprime » Do 6. Mär 2003, 10:24

Ehemaliger Newton-Entwickler kehrt zu Apple zurück<br>Der Entwickler Steve Sakoman wechselt von  Palm zu Apple, wo er künftig mit Cupertinos Software-Chef  Avie Tevanian zusammenarbeiten wird. Dies berichtet CNET News.com. Sakoman arbeitete einst für das  Newton-Projekt von Apple, bis Steve Jobs nach seiner Rückkehr zum Unternehmen den Handheld-Traum vieler Macianer wegen Erfolglosigkeit einstampfte. Sakoman hatte im Jahr 2001 zu Palm gewechselt, als der PDA-Hersteller die Softwarefirma Be, inc. übernahm. Bis jetzt war Steve Sakoman für die Entwicklung des Palm OS bei PalmSource verantwortlich. (ms)<br><br>by macnews.de<br><br>Ist doch schon mal ein Anfang??? oder<br>
ALINGHI:macprime
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Do 6. Mär 2003, 18:25

Noch mal... wozu sollte Apple ein PDA raus bringen?<br><br>Das wird Apple garantiert nicht machen, da die Umsätze stark zurück gehen. Ich meine, wer kauft sich heutzutage noch ein PDA, wo doch alles im Handy drin ist. <br>Das einzige wäre ein iPhone mit PDA... das würde ich mir auch noch kaufen. Aber jetzt wird es evtl. ein Sony/Ericson P 800.. wow...<br><br><br>Ansonsten wird der Mann sehr gut gebraucht bei der Entwicklung von Office Software. Gerade Apple will hier gewalltig Boden gut machen.
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Elchblut » Do 6. Mär 2003, 19:42

Wenn Apple ein PDA rausbringt, dann bin ich endgültig pleite.<br><br>Was sind eigentlich aus den Vermutungen geworden, wo wir noch über ein iPhone spekuliert haben??   ?:?
Elchblut
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Red_Feather » Do 6. Mär 2003, 19:56

Ich würd mich auch über einen neuen Apple - PDA freuen...<br>IPAQ und Windows CE konnten mich nicht wirklich überzeugen...und der Palm...na ja...irgendwie fehlen da ein bissel die multimedialen Möglichkeiten, welche ich gerne hätte.
Red_Feather
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon seb2 » Do 6. Mär 2003, 23:05

[quote author=TweetyB link=board=generelles;num=1046942647;start=0#1 date=03/06/03 um 18:25:53]... Aber jetzt wird es evtl. ein Sony/Ericson P 800... [/quote]<br>wenn ich dir meine persönliche ganz dringende empfehlung aussprechen darf: mach's nicht.<br>ich hatte ein ericsson im leben und habe mir fest vorgenommen: nie wieder. das war so unglaublicher dreck das teil.<br><br>habe seit montag ein siemens s55 und das ist so richtig prima.<br><br>wenn du genauere geschichten von meinem leiden mit ericsson hören willst und derem hundsmiserablen service, ich schreibe hier gerne ganze sermone.  ;)
seb2
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Apfelsurfer » Fr 7. Mär 2003, 09:38

[quote author=seb2 link=board=generelles;num=1046942647;start=0#4 date=03/06/03 um 23:05:39]<br>wenn ich dir meine persönliche ganz dringende empfehlung aussprechen darf: mach's nicht.<br>ich hatte ein ericsson im leben und habe mir fest vorgenommen: nie wieder. das war so unglaublicher dreck das teil.[/quote]<br><br>also, ich hatte bisher Motorola, Siemens, Alcatel und Ericsson, und das Ericsson T39m ist das einzige Telefon, dass *für mich* das optimale ist: Hat Klappe (mag ich), ist supersaumäßig Stabil dank Magnesiumrahmen, hat einen bombastischen Akku was Laufzeit etc. betrifft, schaut schnieke aus, hat eine gute Sprachqualität, prima Display, die einzige Menüführung die mit meiner Logik kompatibel ist - also ich bin rundum zufrieden. <br><br>Abgesehen davon: Ein iPod mit PDA-Funktionalität - das wärs doch (und Jungs und Mädels, ich sag euch das wird was...) - ich spiel doch so gerne Prophet  ;)<br>
Apfelsurfer
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Wurlitzer » Fr 7. Mär 2003, 10:30

Also ich hatte/habe schon 3 Siemens Handys, aber irgendwie waren alle 3 totaler Bockmist. <br>Beim einen ging die eingebaute Uhr nicht. Komentar Siemens:" Wir kennen das Problem, wissen aber nicht wie wir es beheben sollen... rufen sie in 6 Monaten noch mal an"<br>Das andere hat sich angewöhnt beim telefonieren sich einfach auzuschalten, und das dritte bringt mir alle Nase lang die Kartenfehler Meldung.<br>Ich hab immer gedacht: "Na ja beim nächsten wirds bestimmt besser" oder "kann halt mal vorkommen"<br>aber irgendwann is Schluß<br><br>Wurlitzer
Wurlitzer
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon MusikMensch » Fr 7. Mär 2003, 10:30

[quote author=seb2 link=board=generelles;num=1046942647;start=0#4 date=03/06/03 um 23:05:39]<br>wenn ich dir meine persönliche ganz dringende empfehlung aussprechen darf: mach's nicht.<br>ich hatte ein ericsson im leben und habe mir fest vorgenommen: nie wieder. das war so unglaublicher dreck das teil.<br><br>habe seit montag ein siemens s55 und das ist so richtig prima.<br><br>wenn du genauere geschichten von meinem leiden mit ericsson hören willst und derem hundsmiserablen service, ich schreibe hier gerne ganze sermone.  ;)[/quote]<br><br>Naja...<br><br>Seit der Kooperation mit Sony hat sich da aber auch einiges zum Guten geändert - Ericsson baut zwar von der Hardware her super Geräte, nur programmieren können sie nicht. Alleine, wenn man sieht, welchen Fortschritt das T68i gegenüber dem T68m darstellt (Menüführung, Menügeschwindigkeit), Respekt an Sony (obwohl ich die Firma gar nicht mag).<br><br>Das Siemens S55 (ich habs mal in der Hand gehabt) ist zwar ein sehr feines Gerät, aber was ist das denn für ein Display??? Peinlich, kann ich nur sagen, anderthalb Jahre nach den ersten Handies mit Farbdisplay sich überhaupt noch zu trauen, sowas auf den Markt zu werfen. 256 Farben, besch***enere Auflösung als beim T68 und superschwacher Kontrast - keine große Leistung!
MusikMensch
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Cu » Fr 7. Mär 2003, 10:39

Apropos Sony:<br>das sind super handys!<br>vorallem die modelle mit einem scroll-rad an der seite! ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber  wenn man es mal raus hat – genial<br><br>º*nursoeinkommentar*º
Cu
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Kraftbuch:Alinghi » Fr 7. Mär 2003, 10:58

[quote author=TweetyB link=board=generelles;num=1046942647;start=0#1 date=03/06/03 um 18:25:53] Aber jetzt wird es evtl. ein Sony/Ericson P 800.. wow...<br>[/quote]<br><br>kommuniziert das denn mit dem mac?<br><br>
Kraftbuch:Alinghi
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon cb-s » Fr 7. Mär 2003, 10:59

Jetzt muss ich mal Ericsson in Schutz nehmen. Nach meinem Siemens S4 habe ich mir so ein 768 (oder so ähnlich) in Blau gekauft, und es hat mich kein einziges Mal enttäuscht. Den Service musste ich auch nie anrufen. Aber heute ist das anders - seit Handys immer mehr Eigenschaften von Computern übernehmen. Nokia ist Spitze bei defekten Handys, Siemens auch noch auf den "guten" Plätzen. Am besten funktionieren übrigens Philips-Handys.<br><br>...<br><br>©
cb-s
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon seb2 » Fr 7. Mär 2003, 11:24

[quote author=MusikMensch link=board=generelles;num=1046942647;start=0#7 date=03/07/03 um 10:30:30]Das Siemens S55 (ich habs mal in der Hand gehabt) ist zwar ein sehr feines Gerät, aber was ist das denn für ein Display??? Peinlich, kann ich nur sagen, anderthalb Jahre nach den ersten Handies mit Farbdisplay sich überhaupt noch zu trauen, sowas auf den Markt zu werfen. 256 Farben, besch***enere Auflösung als beim T68 und superschwacher Kontrast - keine große Leistung![/quote]<br>hm. was für anforderungen stellt du denn an ein display?<br><br>ich zumindest stelle daran die forderung, daß ich das menü und die telefonnummer sehen kann, die ich eingebe. und das kann ich. ich finde, das mit den 256 farben fällt überhaupt nicht auf und der kontrast ist super.<br><br>ich finde auch die menüführung logischer als bei ericsson, vor allen dingen _funktioniert_ es aber im gegensatz zu ericsson.<br><br>was das t68i angeht finde ich wiederum es keine große leistung, ein telefon auf den markt zu bringen, das kein java kann. jeder setzt halt andere schwerpunkte. klar, die zahl der sinnvollen anwendungen für java ist überschaubar, ich bin in erster linie daran interessiert, selber dafür was zu programmieren. (was ich übrigens schon in angriff genommen habe, ist also kein hirngespinst.)<br><br>das ericsson, das ich damals hatte war x mal beim service, jedes mal wurde neue software drauf getan; das ganze dauerte jeweils vier wochen und ich bekam in der zeit kein leihgerät.<br>die letzten versionen der software nachher waren so schlimm, daß sich das beenden des lesens von sms nur durch das rausnehmen des akkus beenden ließ (!), da das gerät nicht mal mehr auf den ausschalt-knopf reagierte. -- und sowas darf einfach nicht sein.<br>ist oft mal abgestürzt zwischendurch, ging mal nicht an, oft nicht aus, reaktion auf einen knopfdruck immer mit mehrsekündiger verspätung... danke, von ericsson bin ich ein für alle mal geheilt.
seb2
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon MusikMensch » Fr 7. Mär 2003, 12:15

Ich hab ja keine Ahnung, wie weit die Displaytechnik schon fortgeschritten ist - aber, als kleine Übung zur Wiederholung der Trigonometrie hab ich mal nachgerechnet, dass z.B. mein iBook eine Pixeldichte von ca. 12000 Pixeln pro Quadratinch bietet, mein T68 jedoch "nur" 8000 Pixeln. 4096 Farben (soviel wie der Amiga seinerzeit!) sind schon (mindestens) Pflicht und technisch keine besondere Herausforderung. Der Kontrast ist, wenn ich es neben mein iBook halte, auch sehr, sehr bescheiden. Allerdings ist das Display vom S55 noch schlechter, und Rückschritt kann meiner Meinung nach kein Fortschritt sein (häh?).<br><br>Kann halt nur für das 68 reden und finde die Menüführung sehr logisch, Siemens z.B. hat sie für das S55 übernommen (mit den 9 Symbolen im Hauptmenü). Was mich nur stört, sind die langen Rechenpausen, aber beim T68i ist das deutlich besser geworden und somit kein Grund mehr zur Beschwerde (kann ja upgraden).<br><br>Was ist bzw. was kann Java? Habs bisher nie vermisst, vielleicht auch, weil ich noch nie gesehen hab, was man damit anstellt (Web-Games?). Mein Ericsson kann Zubehör steuern, davon hab ich was, und es macht tierisch Laune.<br><br>Was die Software angeht, ist sie scheinbar das Hauptproblem von Ericsson, und das hat Sony in den Griff gekommen.<br><br>Ok, aber die einen sind von Windows geheilt und Du von Ericsson, insofern kann man Dir eigentlich nicht widersprechen.<br><br>Gruß Dominik
MusikMensch
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 00:47

Das Sony/Ericson T 68 i zählt immer noch zu den Spitzenhandys auf dem Markt. Erst bei dem letzten Connect Test war es auf Platz drei. Man bedenke aber, dass dieses Handy schon ein Jahr alt ist und die ersten zwei Plätze mit den neusten Handys besetzt wurden. Unabhängig davon, ob die Tests objektiv für jeden einzelnen sind oder nicht.<br>Es kann viele Dinge, die z.B. das Siemens bis heute noch nicht kann. Viele User fragen sich, warum hier Siemens immer noch nicht aufgeholt hat.<br>Die Menüführung gefällt mir aber vom Siemens besser. Das T 68 kommt mir doch manchmal sehr unlogisch vor. Dies ist halt, wie immer, geschmacksache... ebenso wie es ja Leute geben soll, die immer noch auf Nokia stehen. Was ich völlig unverständlich finde. Diese Firma veräppelt die User ja ohne ende... :-(<br><br>Zum Sony/Ericson Service, da kann ich nur sagen, dass z.B. die Softwareupdates sofort raufgezogen werden, wenn man ein entsprechenden Händler kennt. Sony/Ericson haben sich sehr stark zum positiven verändert.<br><br>Das P 800 arbeitet sehr gut mit dem Mac zusammen, ebenso das T 68 i. Das einzige Problem ist, dass das t 68 i nicht 58 kb (oder so ähnlich ;-) ) überträgt. <br>Und das P 800 setzt ja wieder mal Maßstäbe. Kein anderes Handy mit PDA kommt da mit.<br><br>Übrigens brint E + das Siemens S 55, irgendein Nokia und das Sony/Ericson P 800  nach der Cebit mit iMode Modul auf dem Markt.. warten lohnt sich also, für die Leute, die iMode nutzen wollen.<br><br>Aber.. mir wäre ein iPhone vieeel lieber.... warum kommt es nicht?
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon seb2 » Sa 8. Mär 2003, 00:56

hmm... ich weiß nicht, was das großartig hätte, was siemens nicht hat, aber das hängt wohl von persönlichen präferenzen ab. mir fällt bloß auf: kein java, häßliche farbe.<br><br>das schöne an meinem s55 finde ich ist, daß die kamera abnehmbar ist und wenn man sie nicht dran hat, das ding superklein und leicht ist. cool ist auch die freisprechfunktion.<br><br>ist aber -- wie gesagt -- alles geschmackssache.<br><br>edit: die updates für das siemens kannst du selber draufspielen, heute gerade gemacht mit dem neuen firmware-update. nix mit händler.
seb2
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 01:08

Die Farbe vom T 68 i ist genial.. mineral grau. Die andere Farbe, blau,gefällt mir auch nicht so gut. Die Tastatur leuchtet in drei verschiedenen Farben.<br>Das Display ist natürlich nicht mehr up to date. Aber die Gesprächszeiten sind top....<br><br>Ansonsten ist das Siemens absolut genial. Ich glaube, es funzt auch gut mit iSync zusammen.. oder nicht?<br><br>Ansonsten finde ich bei Siemens noch den vor Ort Service cool und die Möglichkeit, wie Du ja auch weißt, dass die Software übers www raufgezogen werden kann.
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Sascha » Sa 8. Mär 2003, 01:09

Och seb, lass den Vogel zwitschern, der muss ja auch ".mac" verteidigen, weil er ja dafür bezahlt hat  ;D<br><br>In der aktuellen connect bekommt das S55 in der "ewigen Rangliste" 92 von 100 möglichen Punkten und belegt Platz 2 hinter dem Nokia 6310i. Und Siemens hat mit dem S55 ganz gewaltig aufgeholt, sonst hätte ich es nicht gekauft.<br><br>Gruß, Sascha *tweety komische sachen mag*
Sascha
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 01:14

Sacha.. Du unwissender.<br><br>Siemens hatte schon immer die ersten Plätze belegt.... auch vor Nokia, je nach Art und Weise der Tests.  :P<br><br>Also hast Du Dich ziemlich spät für eine gute Firma entschieden.. wo ich schon lange ein Siemens hatte. Irgendwann wirst auch Du zu Sony/Ericson kommen.. wenn ich schon wieder bei Siemens bin ;-)<br><br>Manche brauchen halt länger, um zu erkennen, was cool und gut ist...duck
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon seb2 » Sa 8. Mär 2003, 01:22

[quote author=Sascha link=board=generelles;num=1046942647;start=0#16 date=03/08/03 um 01:09:55]der muss ja auch ".mac" verteidigen, weil er ja dafür bezahlt hat  ;D[/quote]<br>oder vielleicht "bezahlt wird"? ;D<br><br>'tschuldigung.
seb2
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Sascha » Sa 8. Mär 2003, 01:24

S6, S25, C35i... Also das S55 ist wahrlich nicht mein erstes Handy der Münchner  ;)<br><br>
Also hast Du Dich ziemlich spät für eine gute Firma entschieden.. wo ich schon lange ein Siemens hatte.
<br><br>Bist ja auch älter...<br><br>
wenn ich schon wieder bei Siemens bin
<br><br>...und langsamer  ;D<br><br>[quote]Irgendwann wirst auch Du zu Sony/Ericson kommen..[quote]<br><br>Na aber so wie die im moment abgehen garantiert nicht. Große Kinder mögen dem Spielzeug Spaß haben, bei mir kam es aber nicht wirklich in die engere Wahl. Alleine dieses bekloppte Jog-Dial (was manche genial finden, ich hasse es ebenso wie "Memory Stick" & Co.) und das Lego-Design für arme widern mich an. Nene, solange es auch noch Motorola (v600), Samsung (z100) und co gibt, kommt mir kein SE in die Hände.<br><br>Gruß, Sascha *oder ich kauf mir nen pc dazu*
Sascha
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 01:28

Sascha... Du hast meine Frage noch nicht beantwortet  ;D<br><br>Wie ist denn nun das S 55 in Verbindung mit iSync.. funzt es so, wie man es sich vorstellt? Oder gibt es Probleme mit dem Abgleich vom Adressbuch und dem iCal ?<br><br>Und.. überhaupt.. werde ich .mac behalten..ätsch  :P ;)<br>Und Du wirst wieder mal zu spät erkennen, was gut ist.. hähä...
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Sascha » Sa 8. Mär 2003, 01:31

Schnuckelchen, ich bin gerade vor wenigen Minuten erst wieder aus Köln zurückgekehrt und versuche noch die XP-rience zu vergessen, da kommst du Eierfeile mit so nem Kram.<br><br>Mal ohne Witz: Ich warte immer noch auf meinen Blauzahn-USB-Nippel, vorher kann ich dir nix dazu sagen, im Gegentum zu seb2, der dich gleich bestimmt wieder zu Siemens zurückswitchen wird  ;D<br><br>Gruß, Sascha *endlisch widder normale leute*
Sascha
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 01:34

[quote author=Sascha link=board=generelles;num=1046942647;start=20#21 date=03/08/03 um 01:31:37]...im Gegentum zu seb2, der dich gleich bestimmt wieder zu Siemens zurückswitchen wird [/quote]<br><br>Ich warte noch die CeBit ab... bevor ich evtl. switche...<br><br>War es denn so müllig in Kölle? Oder warst Du so spitz und wusstest nicht wohin *g*
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon seb2 » Sa 8. Mär 2003, 02:24

[quote author=TweetyB link=board=generelles;num=1046942647;start=20#20 date=03/08/03 um 01:28:55]Wie ist denn nun das S 55 in Verbindung mit iSync.. funzt es so, wie man es sich vorstellt? Oder gibt es Probleme mit dem Abgleich vom Adressbuch und dem iCal ?[/quote]<br>_noch_ funktioniert das gar nicht. laut apple und siemens wird dran gearbeitet. du kannst aber trotzdem die adressen einfach synchronisieren, indem du vcards hin- und herschickst, das ist einmal drag & drop aus dem adreßbuch und noch ein klick, um die datei aufs telefon zu laden.<br>adressen aus dem telefon auf den mac funktioniert genauso.<br><br>hab' ich kein problem mit. um ical ist's schade, das ist richtig. -- ändert sich aber hoffentlich bald.
seb2
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 10:25

Übrigens....klein Saschalein  ;D<br><br>Hätte das T 68 i eine eingebaute Kamera und ein bessers Farbdisplay und JAVA, wär es immer noch auf dem ersten Platz... und das mit großem Abstand zu Nokia und Siemens S 55  ;D<br>Dies finde ich beachtlich, da das T 68 i nun bereits 1 Jahr alt ist. Lt. CHIP und vielen anderen, zählt es immer noch zu den besten Handys, die man heute bekommen kann.<br><br>Und.. es funzt genial mit einem Mac zusammen.
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Sascha » Sa 8. Mär 2003, 13:45

[quote author=TweetyB link=board=generelles;num=1046942647;start=20#24 date=03/08/03 um 10:25:44]Übrigens....klein Saschalein  ;D<br><br>Hätte das T 68 i eine eingebaute Kamera und ein bessers Farbdisplay und JAVA, wär es immer noch auf dem ersten Platz... und das mit großem Abstand zu Nokia und Siemens S 55  ;D[/quote]<br><br>Alleine schon das Wort "hätte" disqualifiziert dich einmal mehr, zeigt es doch, das du vom S55 rein gar nichts weisst ;) Auch das S55 hat KEINE eingebaute Kamera. Das wäre auch schlecht für mich, denn Datenschutzrechtlich gelten Handys mit integrierter Kamera nicht als Handy, sondern eben als Kamera. Ausserdem ist die Kamera des S55 qualitativ die beste aller Handy-Kameras, da sind sich die Tester aus versehen mal einig. Und das Farbdisplay des S55 ist das mit Abstand schwächste im Feld, hat es doch "nur" 256 Farben. Und JAVA kann mittlerweile jeder Tachenrechner.<br><br>Also bitte mal ernsthaft: Was macht dich glauben, das alleine die pure integration der von dir genannten Funktionen aus deinem Handy was besseres machen würde ?  :-* <br><br>
Dies finde ich beachtlich, da das T 68 i nun bereits 1 Jahr alt ist. Lt. CHIP und vielen anderen, zählt es immer noch zu den besten Handys, die man heute bekommen kann.
<br><br>Sooo neu ist das S55 auch nicht. Zu Chip sage ich jetzt mal besser nix, und wer heute noch Ernsthaft ein T68i beim Neukauf in Erwägung zieht ist entweder Hoffnungsloser fanatiker oder hat sich einfach keinen Überblick über den Markt verschafft, denn für das Geld gibt es besseres, und das sagt nicht CHIP (wessen Werbeblatt war das nochmal ? ) sondern alle Handy-Magazine (die ich in dieser Frage einfach mal kompetenter Einstufe).<br><br>Das T68i war ein Top-Handy zu seiner Zeit, aber seine Zeit ist abgelaufen. Das ist nunmal der Lauf der Dinge. Ich meine: Schau doch nur mal in den Spiegel: Du warst vielleicht vor ewigen Jahren auch mal ein Top-Modell. Und was ist geblieben ?  ;D ;D ;D<br><br>
Und.. es funzt genial mit einem Mac zusammen.
<br><br>Das stimmt allerdings, aber auch da wird sich noch einiges tun, sowohl von Seiten der Handyfabrikanten als auch von Apple.<br><br>Gruß, Sascha
Sascha
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » Sa 8. Mär 2003, 13:59

Oh weh.... lesen Du musst. <br><br>Wenn Du alles im kausalen Zusammenhang lesen würdest, würdest Du feststellen, dass Deine Argumente von mir bereits genannt wurden.. also keine Einsprüche sind ;-)<br><br>Ich sage es nochmal: "Das Siemens ist ein Top Handy... nur könnte es besser sein. Wenn man den Fortschritt betrachtet, ist es nicht up to date. Schade eigentlich...<br>Und.. ich sagte nie, dass man sich ein T 68 kaufen solle. Es ist halt nur so, obwohl es schon ein Jahr alt ist, dass es immer noch ganz oben mitspielt. Wenn man die techn. Entwicklung des letztens Jahres betrachtet, enorme Leistung von Sony /Ericson. Andere Handys sind nach ein Jahr lange nicht mehr so weit oben in der Liste.<br><br>Und was CHIP angeht.. da kam noch der Nachsatz > und viele andere< alles roger? Oder doch noch zu viele Umdrehungen im Hirn *g*, vor lauter Kölch  ;D<br><br><br>[quote author=Sascha link=board=generelles;num=1046942647;start=20#25 date=03/08/03 um 13:45:24]<br><br>Das stimmt allerdings, aber auch da wird sich noch einiges tun, sowohl von Seiten der Handyfabrikanten als auch von Apple.<br><br>Gruß, Sascha[/quote]<br><br>Der war gut.. wie war mal in einem Thread Deine Argumentation?<br>"Du baust Deine Entscheidung auf Hoffnungen auf? " Hähä... Eigentor.... Ich wusste doch, dass ich Dich irgendwann kriege.<br><br>Du machst Dich unglaubwürdig ;-)
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon unforeseen » So 9. Mär 2003, 22:48

hahaha, ich finde das richtig gut, dass ihr hier über handys "diskutiert", ich bin mich nämlich auch ein wenig am umschauen.<br>und weil's mein erstes (mal) wird, soll's auch was richtiges sein.<br><br>hier hab ich gelesen, dass ein grosser Minuspunkt für's s55 der Speicherplatz von "nur" 1MB sein soll. kommentar? :)<br><br>gruss<br><br>Helga<br><br>(seb, keine Sorge, werd dich schon noch genauer befragen... ;) )
unforeseen
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon TweetyB » So 9. Mär 2003, 22:52

Na jetzt warte erst mal die CeBit ab.....<br><br>Und überhaupt.. was willst Du  mit ein Telefon? In den Bergen? Wo es doch gar nix gibt, außer Stühle, die durch die Luft fliegen *g*
TweetyB
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon unforeseen » So 9. Mär 2003, 22:57

[quote author=TweetyB link=board=generelles;num=1046942647;start=20#28 date=03/09/03 um 22:52:05]Na jetzt warte erst mal die CeBit ab...[/quote]<br><br>keine Sorge, bis ich mir eins hole wird's Juni... ;D<br><br>tut mir leid, ich hab bei meinem Browser "zensiere jegliche eifersüchtigen Kommentare" aktiviert, drum kann ich den zweiten Teil deines Beitrags nicht lesen...<br><br>;D ;D
unforeseen
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon tante.may » Mo 10. Mär 2003, 18:36

meine erfahrung mit handy:<br><br>Nokia verhält sich zu Siemens wie MS zu Apple<br><br>Siemens macht alles in allem einfach besserer produckte.<br><br>gruss daniel>S35bestenszufrieden<<br> ;) ;)
tante.may
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Sascha » Mo 10. Mär 2003, 18:42

[quote author=unforeseen link=board=generelles;num=1046942647;start=20#27 date=03/09/03 um 22:48:45]hier hab ich gelesen, dass ein grosser Minuspunkt für's s55 der Speicherplatz von "nur" 1MB sein soll. kommentar? :)<br><br>gruss<br><br>Helga<br><br>(seb, keine Sorge, werd dich schon noch genauer befragen... ;) )[/quote]<br><br>Naja, ein Ersatz für dein PowerBook ist das S55 sicher nicht. Aber ich kriege den Speicher kaum voll. Natürlich habe ich erstmal den ganzen Quatschkram (Börsenkurse abfragen etc.) gelöscht und somit Speicher freigemacht. Dann Tetris (Java) und Bundesligatabelle (html) installiert und tonnenweise eigene Grafiken und Midi-Sounds (u.a. Karaoke-Version von PFs "Time" *g*) draufgehämmert und habe immer noch Platz um ein paar Bilder zu machen.<br><br>Wobei man hier schon sagen muss: Wer das S55 wegen der Kamera kauft, sollte auf ein größeres Modell warten. Die Kamera ist zwar qualitativ top, aber der Speicher ist im Vergleich zur Konkurrenz tatsächlich zu klein, um viele Bilder zu speichern.<br><br>Wer aber, wie ich, die Kamera nur als Bonus mitnimmt, der wird den Speicher kaum vollbekommen.<br><br>Und im Gegensatz zum SE T300 (oder so) wehren sich beim S55 die vorinstallierten Sounds und Grafiken *nicht* gegen das löschen  ;)<br><br>Gruß, Sascha
Sascha
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon unforeseen » Mo 10. Mär 2003, 19:27

das tönt ja schon mal cool.<br><br>die Camera brauch ich nicht, ausser ich bekomm die geschenkt.<br>ich denk, ich wart dann mal die neuen Modelle ab (typisch), mal sehen, aber in dem fall ist Siemens schon mal easy.<br>bundesligatabelle?? omg... ;D<br>Midi-töne, nice, mal sehen welchen meiner 130 SW-töne ich nehme... ;D ;D<br><br>ufo
unforeseen
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon SamY » Mo 10. Mär 2003, 19:31

Ich setze immer noch auf mein Ericsson!<br>SamY
SamY
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Orakel » Di 11. Mär 2003, 07:29

[quote author=tante.may link=board=generelles;num=1046942647;start=20#30 date=03/10/03 um 18:36:21]gruss daniel>S35bestenszufrieden<<br> ;) ;)[/quote]<br><br>C10D mit leicht ramponierter Antenne-So langsam sollte ich mir vielleicht doch gedanken über ein neues Handy machen. <br> ;D
Orakel
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon zeke » Di 11. Mär 2003, 08:58

hmm ist handy vergleich die neuste art seine dominanz zu bestimmen??? so à la penis vergleich???<br><br>sorry, den vergleich, viel mir einfach so auf beim druchlesen des themas obwohls ja eigentlich um apple und pdas ging...<br>nichts desto trotz mach ich doch auch noch mit... ;D<br><br>naja ich hasse nokia obwhol ich noch ein hab ist ziehmliches mistteil... aber es geht nicht gerade kaputt wenn ich auf die fresse fliege.. und das obwohls nicht dieses wasser "dichte" geschüzte handy ist... ;D<br><br>und mehr funktionen als telephonieren und ein gutes adressbuch brauch ich nicht!!! okay sms vielleicht ab und zu und die uhr mit weckfunktion... aber den restlichten kein besonders nettes Häufchen können sie mir eigentlich gerne fern halten... das bringt nur wieder probleme mit sich (software etc...)<br><br>wo sind den die handys die nichts können klein sind und billig und vorallem stabiel auch bei -15°???<br><br>c'ya<br>    zeke
zeke
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Orakel » Di 11. Mär 2003, 10:28

[quote author=zeke link=board=generelles;num=1046942647;start=20#35 date=03/11/03 um 08:58:09]wo sind den die [...] klein sind und billig [...]???[/quote]<br><br>Als "nicht besonders stabil in der Praxis"-bewertet auf dem Rückweg zum Hersteller.   %) ;)
Orakel
 

Re: Kehrt Apple doch noch in die PDA-Branche zurüc

Beitragvon Apfelsurfer » Di 11. Mär 2003, 11:00

[quote author=zeke link=board=generelles;num=1046942647;start=20#35 date=03/11/03 um 08:58:09]wo sind den die handys die nichts können klein sind und billig und vorallem stabiel auch bei -15°???[/quote]<br><br>... mein T39m kann alles, davon nutze ich fast nix   :o, und ja, stabil ist es (Magnesiumrahmen - hab ich auch erst nach dem Kauf bemerkt), klein auch, und beim Skifahren hats immer funktioniert...
Apfelsurfer
 


Zurück zu iPhone, Mobilfunk & iPad