Formulare erstellen

Schreiben, Präsentieren, Kalkulieren und Gestalten

Formulare erstellen

Beitragvon iNeander » Mo 10. Jul 2017, 08:32

Guten Tag
ich suche eine Möglichkeit Formulare zu erstellen, die offline benutzt werden können.
Folgender Hintergrund:
In der meiner kinderärztlichen Praxis werden alle Dokumente digital verwaltet: Ultraschallbilder, Lungenfunktionsprotokolle, Ergebnisse von Hör- und Sehtest, Laborwerte, Briefe.
Fragebögen an die Eltern werden in Papierform von den Eltern ausgefüllt. Dies wird dann eingescannt.
Meine Überlegung ist, diese Fragebögen auf einem iPad ausfüllen zu lassen, gleich in ein pdf Dokument zu exportieren und auf einem Mac zu übertragen, damit es der Akte zusortiert werden kann. Dann kann ich die Fragebögen auch in verschiedenen Sprachen vorlegen. Ich habe das Programm „RunMyForm“ gefunden, das die gewünschten Anforderungen erfüllt. Ein Formularblatt kann man aber nur erstellen in, dem man jede Zeile einzeln eingibt. Da ich aber für mehrere Untersuchungen Fragebögen mit bis zu 20 Frage in 7 Sprachen einsetzte, wäre das ein enormer Schreibaufwand am iPad. Es ist doch viel einfacher am Mac bei einem Formular die Fragespalte zu kopieren und sie in das Formular einzusetzen, das auf dem iPad verwendet werden soll.
Wer hat da eine Idee, oder hat so etwas ähnliches schon einmal umgesetzt.

Glückauf aus Gelsenkirchen, dem Kleinod am Rhein-Herne-Kanal
Benutzeravatar
iNeander
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 7. Okt 2004, 11:35

Re: Formulare erstellen

Beitragvon wowa » Mo 10. Jul 2017, 13:09

Warum wird hier nicht Word mit seinen Funktionen zur Erstellung eines Formulars verwendet? Die Erstellung ist natürlich auch nicht im Handumdrehen geschafft, aber nachdem ein Basisformular vorliegt kann es mittels Standardbefehle in viele Sprachvarianten verändert werden und nach einem Ausfüllen dann auch in PDF überführt werden.

Wowa
Benutzeravatar
wowa
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 3. Jan 2008, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Formulare erstellen

Beitragvon iNeander » Mo 10. Jul 2017, 13:39

Ja Danke,
aber dann schreibt doch jeder in der Liste herum ! Die Fragen sollen nicht änderbar sein, sondern das Ausfüllen nur mit in des entsprechen Antwort-Feld ja bzw nein. Beispiel:

Ihr Kind macht nachts ins Bett ( dieser Text ist vorgegeben). Ja O. Nein O. (hier tippt man einfach drauf
Benutzeravatar
iNeander
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 7. Okt 2004, 11:35

Re: Formulare erstellen

Beitragvon wowa » Mo 10. Jul 2017, 19:44

Formular unter Word bedeutet in Abhängigkeit vom vorgegebenen Formularfeld genau das, was Du im Formularfeld haben möchtest: wenn Text, dann Text, wenn ja/nein mittels Kreuz, dann genau das.
Es gibt Formularfelder auch für Zahlen usw. usf.
Das wird beim Erstellen des Formulars genau festgelegt und kann dann später durch die Ausfüllenden auch nicht umgangen werden. Es liegt nämlich nicht nur der Formularzwang vor, sondern alles ist auch schreibgeschützt und nur die Formularfelder können gefüllt werden.

Bei der Erstellung muss deshalb sehr sorgfältig vorgegangen werden.

Wowa
Benutzeravatar
wowa
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 3. Jan 2008, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Formulare erstellen

Beitragvon iNeander » Di 11. Jul 2017, 09:37

Super, danke!!
ich werde es ausprobieren. Wenn ich Word benutze kann ich es ja auch plattformübergreifend auf einem billigen Android einsetzen .

Glückauf
Rupieper
Benutzeravatar
iNeander
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 7. Okt 2004, 11:35


Zurück zu iWork, Office & Co.