Apple Mail erkennt falsch geschriebene Worte nicht

Schreiben, Präsentieren, Kalkulieren und Gestalten

Apple Mail erkennt falsch geschriebene Worte nicht

Beitragvon deeserd_145523 » Mi 15. Feb 2017, 20:08

Hi,

mir ist heute aufgefallen, dass Apple Mail einige falsch geschriebene Worte nicht korrigiert oder anmerkt.
Z.B. werden Worte wie "nich" und "is" als richtig angesehen. Die Rechtschreibprüfung ist auf Deutsch eingestellt und beide Wörter befinden sich auch nicht in der Liste erlernter Wörter. Andere Worte werden tadellos erkannt.

Weiß jemand, wie ich dem Programm beibringen kann, dass diese Schreibweise nicht korrekt ist?

Danke und beste Grüße
Deeserd
deeserd_145523
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 20:00

Re: Apple Mail erkennt falsch geschriebene Worte nicht

Beitragvon sedl » Mi 15. Feb 2017, 22:35

Moin,

kann nicht helfen gerade ausprobiert egal was ich in macOS Sierra einstellen is nich wird nicht erkannt. Erst dachte ich das es daran liegt das die Systemeinstllunegn die Einstellungen in Programme was die Rechtschreibung angeht überstimmt, aber das scheint nicht der Fall. :-/

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause


Zurück zu iWork, Office & Co.