sierra virtualhosts

Von AppleSkript & Automator bis hin zu Objective C

sierra virtualhosts

Beitragvon meike.harm_164861 » Sa 25. Nov 2017, 23:03

Hallo ,

habe jetzt auch mal endlich sierra installiert und habe jetzt ein Problem mit der localen Webserverkonfiguration.

Läuft alles soweit ok, nur die virtualhosts krieg ich nicht zum laufen.

localhost zeigt die Liste meiner Ordner in Sites

ein nach Muster angelegter vhost in
foo.localhost zeigt leider auch nur dieselbe Liste wie localhost und springt nicht in den Ordner

foo.localhost/foo und localhost/foo zeigen beide die gleiche phpdatei korrekt an

httpd-vhosts.conf
Code: Alles auswählen
<VirtualHost *:80>
  DocumentRoot "/Users/ich/Sites/foo"
  ServerName foo.localhost
  ServerAlias foo.localhost
  ErrorLog "/private/var/log/apache2/foo-error_log"
  CustomLog "/private/var/log/apache2/foo-access_log" common
</VirtualHost>


hosts
Code: Alles auswählen
##
127.0.0.1  localhost
255.255.255.255   broadcasthost
::1             localhost

#Local sites
127.0.0.1       foo.localhost


httpd.conf
Code: Alles auswählen
##
User ich
Group staff
##
DocumentRoot "/Users/ich/Sites"
<Directory "/Users/ich/Sites">
##


meine user.conf also ich.conf
Code: Alles auswählen
<Directory "/Users/ich/Sites/">
    Options +Indexes +MultiViews +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch +ExecCGI
    AllowOverride All
    Require local
    Order allow,deny
    Allow from all
</Directory>


Die entsprechenden Zeilen in httpd.conf hab ich soweit ich weiß alle einkommentiert.

Die Apache syntax wird als ok ausgegeben, auch keine Fehler angezeigt, 100x neu gestartet.
Die speziellen oben genannten foo logs werden aber im übrigen auch nicht angelegt in private.

Hat jemand eine Idee? Das wäre super!
meike.harm_164861
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 22:39

Zurück zu Skripte & Programmierung