Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Der Blick über den virtuellen Tellerrand

Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Beitragvon markus.herbst89_142808 » Fr 6. Jan 2017, 20:53

Hallo,

ich habe ein ziemlich dickes Problem. Den Windows Laptop meiner Freundin hat es zerschossen und dieser startet nicht mehr (Bootmgr fehlt). Um ihr System zu retten, brauche ich einen bootfähigen Stick für Windows 7, da ich das System nur als ISO auf meinem Mac habe. Als wir den Rechnern zuletzt über Windows neu aufgesetzt haben, war das Erstellen kein Problem. Über Mac OS Sierra bekomme ich es jedoch nicht hin.
Hab so ziemlich alles probiert. Bootcamp unterstützt wohl nur noch Windows 8 und alle anderen Tipps die ich so im Netz gefunden habe, haben auch nicht geholfen. Ich kann zwar einen Stick erstellen, aber er bootet einfach nicht davon (BIOS Einstellungen passen)
Ihr seid jetzt meine letzte Hoffnung, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.

Danke schonmal im Voraus!
markus.herbst89_142808
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 20:48

Re: Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Beitragvon mac-christian » Fr 6. Jan 2017, 21:39

Die ersten drei Buchstaben - Mac - in MacLife stehen für "Macintosh", und das sind Computer die normalerweise nicht mit Windows ausgeliefert werden.

Bei Mac-Problemen helfe ich hier gerne. Windows-Fragen werden von mir nur gegen ein angemessenes Schmerzensgeld beantwortet. ;-D
Benutzeravatar
mac-christian
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2829
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 20:50
Wohnort: Helvetien

Re: Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Beitragvon markus.herbst89_142808 » Fr 6. Jan 2017, 21:48

Naja für mich ist das ein Mac Problem, weil es über den nicht möglich ist einen bootfähigen USB Stick zu erstellen :P
markus.herbst89_142808
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 20:48

Re: Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Beitragvon sedl » Fr 6. Jan 2017, 22:20

Moin,

aber wenn du es doch schon beim letzten Mal gemacht hast, warum nimmst du nicht den Stick?

Ansonsten müsste es doch ganz simpel über das Festplattendienstprogramm gehen. Ich habe aber bisher nur iso auf als DVD/CD gebrannt aber viel anderes dürfte es mit einem USB Stick ja auch nicht sein.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Bootstick für Windows 7 über Mac OS Sierra erstellen

Beitragvon Ralf » So 8. Jan 2017, 20:41

Wahrscheinlich hast du das inzwischen selbst gefunden, googeln ist ja nicht so schwer.

https://www.youtube.com/watch?v=8MW-geIo0Yc" target="_blank

http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-faq/79035-windows-7-8-bootstick-mac-os-x.html" target="_blank
Benutzeravatar
Ralf
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 21747
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 17:21


Zurück zu Boot Camp & Co.