Iso Problem

Der Blick über den virtuellen Tellerrand

Iso Problem

Beitragvon Paul Beck » Di 26. Apr 2016, 09:21

Aloha,

ich habe folgendes Problem: ich muss Windows 10 auf OS X El Capitan installieren. Ich habe gelesen, dass beides voll Kompatibel sei - also eigentlich keine Probleme bereiten sollte.

Ich habe eine ISO-Datei von Microsoft gezogen 64 Bit.https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO" target="_blank
Und eine weitere von einer dritt Partei. Beides zwei Mal um Fehler auszuschließen.

Danach habe ich die Iso geöffnet, Boot Camp gestartet, den USB-Stick gewählt, die Iso gewählt und auf weiter geklickt. Darauf hin erscheint ein Fenster welches verlangt, dass ich eine ISO mit Windows 7 oder neuer benutzen soll. Kurzum die Iso wird scheinbar nicht erkannt. Wieso nicht? Was mache ich falsch?

Der iMac ist die 5K Version aus 2015. Kann mir bitte jemand helfen? Vielen Dank.
Paul Beck
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Apr 2016, 09:16

Re: Iso Problem

Beitragvon sedl » Di 26. Apr 2016, 09:38

Moin,

ich selber habe nicht viel Ahnung was Boot Camp oder Windows angeht. Ich denke aber das du Zwei Probleme hast.

1) ist es doch so das Windows ungern Installationen auf externen Festplatten zulässt. ( es kann sich natürlich was geändert haben )

2) braucht es für Windows 10 doch in der Regel eine vorhandnen Windows Installation oder eine Seriennummer einer Vorgängerversion die Update Berechtigt ist. Alternativ natürlich eine Windows 10 Nummer. Mir scheint das dein ISO ein Windows 10 Update ist.


Oh vielleicht habe ich dich auch falsch verstanden, willst du auf dem Stick Windows installieren oder nur den Stick als Installationsstick für Windows, statt einer WindowsSystemDVD konfigurieren?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Iso Problem

Beitragvon Paul Beck » Di 26. Apr 2016, 10:06

Aloha,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Also Windows soll nicht auf dem Stick installiert werden, sondern dient nur als Installationsmedium. Diesen Stick habe ich auch schon bei früheren Installationen verwendet.

Also soweit ich das sehen kann, ist es die ISO für eine vollständige Version von Windows 10, kein Update. Der entsprechende Key liegt mir vor.
Paul Beck
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Apr 2016, 09:16

Re: Iso Problem

Beitragvon sedl » Di 26. Apr 2016, 10:18

Okay,

dann hatte ich es Anfangs also doch einfach falsch verstanden.

Wie gesagt ich kenne mich da nicht wirklich aus, vielleicht hilft die ja das hier https://support.apple.com/de-de/HT203909

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Iso Problem

Beitragvon MasterOfDesaster » Di 26. Apr 2016, 19:45

Der Link von Microsoft ist korrekt. Eigentlich sollte das alles so klappen. Du schreibst, dass du die ISO geöffnet hast. Warum dies? Es sollte doch eiegntlich ausreichen die .iso-Datei auszuwählen.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Iso Problem

Beitragvon harald.willmann_125326 » Do 5. Mai 2016, 18:32

Auch ich hatte am Anfang diese Probleme. Du musst beim Installieren genau so vorgehen wie Apple es auf seiner Supportseite beschreibt. Die passende Partion muss mit Nf.. formatiert werden, dann klappt es. Jedenfalls nach vielen Versuchen bei mir.
Der Stick muss allerdings erst die MAC Windowsdateien enthalten, dann suchst du die WindowsIso und dann entpackt MAC die WINISO und installiert, so war es jedenfalls bei mir.
harald.willmann_125326
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 18:35


Zurück zu Boot Camp & Co.