Festplatte konnte nicht formatiert werden

Der Blick über den virtuellen Tellerrand

Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Antonio Bayer » Di 13. Jan 2015, 18:44

Hallo Leute!

Ich habe ein neues MacBook Air (Details auf angehängtem Foto zu sehen) und habe folgendes Problem:
Ich möchte Windows auf meinem Mac installieren doch jedes Mal nach dem auswählen der Partition (ich will 45GB) sagt er mir folgenden Fehler 'Ihre Festplatte konnte nicht formatiert werden. Beim Partitionieren ihrer Festplatte ist ein Fehler aufgetreten.'
Ich habe auch schon mit dem Festplattendienstprogram meine MacintoshHD überprüft, doch diese läuft angeblich problemlos.
Was kann ich noch machen/probieren?

LG und vielen Dank schonmal,
Antonio
Benutzeravatar
Antonio Bayer
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Jan 2015, 18:36

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon sedl » Di 13. Jan 2015, 22:49

Moin,

okay eines vorneweg, ich hab keine Ahnung von Windows und auch nicht von Bootcamp.

Aber hast du schon versucht das Partitionieren im Festplattendienstprogram zu erledigen und dann später das formatieren mittels Bootcamp?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Gast » Di 13. Jan 2015, 23:23

Sieht so aus nach dem ersten beigefügten Screenshot mit dem Festplattendienstprogramm

Macintosh HD
|----- Macintosh HD

das Filevault2 aktiviert ist. Damit kommt der Bootcamp Assistent nicht zurecht. Also Filevault2 wieder deaktivieren, Bootcamp und Windows einrichten. Danach kann man Filevault2 für Macintosh HD wieder aktivieren.
Gast
 

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Antonio Bayer » Fr 16. Jan 2015, 17:13

Vielen Dank! Nach dem deaktivieren von VileFault hat es geklappt. Win ist installiert und funktioniert soweit.

Doch ein kleines Problem habe ich noch. Ich hätte gerne eine dritte Partition die für beide Betriebssysteme (lesen/schreiben) geht. Da kommt eh nur exFAT in Frage. Doch ich kann im Festplattendienstprogramm keine neue Partition erstellen. Das + ist nur hellgrau. Was kanns da haben?

LG Antonio
Benutzeravatar
Antonio Bayer
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Jan 2015, 18:36

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Gast » Fr 16. Jan 2015, 22:00

Die Partition Macintosh HD teilen, d.h. zuerst verkleinern. Momentan ist ja der gesamte verfügbare Platz zugeordnet.

Bei einem Fusion Drive bitte beachten: https://support.apple.com/de-de/HT5446
>>Kann ich mit Fusion Drive eine Partition zur Festplatte hinzufügen?
Mit dem Festplattendienstprogramm können Sie eine Partition zur Festplatte auf Fusion Drive hinzufügen. Sobald Sie die Partition hinzugefügt haben, wird das "Plus"-Symbol im Festplattendienstprogramm zum Einfügen weiterer Partitionen ausgegraut. Der Flashspeicher kann nicht partitioniert werden.

Wird eine von mir erstellte Festplattenpartition Teil von Fusion Drive?
Die zusätzliche Partition gehört nicht zu Fusion Drive. Bei der neuen Partition handelt es sich um ein zusätzliches Volume, das physisch auf der Festplatte liegt.

Kann ich eine Windows-Partition hinzufügen?
Sie können eine zusätzliche Partition auf der Festplatte mit Fusion Drive erstellen. Diese kann entweder eine Mac OS X-Partition oder eine Windows-Partition sein.<<
Gast
 

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Antonio Bayer » Fr 16. Jan 2015, 22:55

Wie genau kann ich die MacintoshHD Partition verkleinern, sodass ich den verkleinerten Wert als neue Partition auswählen kann? (Bin erst ziemlich kurz Mac Nutzer)

LG Antonio
Benutzeravatar
Antonio Bayer
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Jan 2015, 18:36

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Gast » Fr 16. Jan 2015, 23:36

Macintosh HD
|----- Macintosh HD <- auswählen / markieren (*)
|-----Bootcamp

(*) Diese Partition auswählen / markieren. Nun zieht man an der rechten unteren Ecke der Partition mit der Maus nach oben. Der mit Daten belegte Bereich ist blau markiert; kleiner als dieser Bereich kann die Partition nicht werden. Man sollte aber besser genügend Platz frei lassen. Statt mit der Maus zu ziehen, kann man auch explizit die Größenangabe im entsprechenden Eingabefeld ändern. Im nun nicht mehr durch die Partition belegten Bereich lässt sich nach einem Klick auf das Plussymbol eine neue Partition erstellen.
Gast
 

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Antonio Bayer » Sa 17. Jan 2015, 00:22

Wenn ich auf den ebersten Punkt MacintoshHD klicke kann ich unter 'Partitionen' keine Ecke irgendwie verschieben. Und unter dem Unterpunkt MacintoshHD gibts garnix zum herumziehen.
Bin ich nur zu dämlich oder gehts wegen irgendetwas bei mir nicht? :-(
Benutzeravatar
Antonio Bayer
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Jan 2015, 18:36

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Gast » Sa 17. Jan 2015, 16:43

Ich würde dann mal die Bootcamp Partition wieder löschen, die gewünschten Partitionen über das Festplattendienstprogramm anlegen und schließlich den Bootcamp Assistenten erneut bemühen.

Und vor der Aktion die Macintosh HD per Time Machine und / oder CCC (Carbon Copy Cloner) sichern.

War Macintosh HD schon einmal sehr voll gefüllt gewesen? Vielleicht sieht sich OS X außerstande die Daten zusammenzuschieben.
Gast
 

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon MasterOfDesaster » Sa 17. Jan 2015, 19:29

Vielleicht liegt es auch an FileVault, falls du das schon wieder aktiviert haben solltest.
MasterOfDesaster
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2481
Registriert: So 10. Feb 2008, 13:28

Re: Festplatte konnte nicht formatiert werden

Beitragvon Antonio Bayer » Mo 19. Jan 2015, 09:48

VileFault ist nicht aktiviert und ich habe jetzt auch nicht die Nerven Windows neu drauf zu spielen (ist schon voll eingerichtet mit Programmen), drum lass ich das mit der Partition einfach, denn die paar Daten die ich austauschen muss kann ich auch über einen USB Stick machen.

Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten! :-)

LG Antonio
Benutzeravatar
Antonio Bayer
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Jan 2015, 18:36


Zurück zu Boot Camp & Co.