Mojave auf nicht unterstützten Mac

Das Mac-System von seinen Anfängen bis Mac OS X

Mojave auf nicht unterstützten Mac

Beitragvon macjojo » Di 2. Okt 2018, 13:32

Vielleicht hat der eine oder ander schon von macOS Mojave Patcher Tool for Unsupported Macs gehört. Auf dieser http://dosdude1.com/mojave/ Seite wird das Mojave Patcher Tool angeboten.
Ich habe es mal riskiert:
Mein MacPro mit HD 5870 1024 MB habe ich von 4,1 auf 5,1 aufgebohrt und hat die Herausforderung angenommen, und die Installation von Mojave über sich ergehen lassen.
Die Installation habe ich auf einem Klon meines aktuellen Systems auf einer HD gemacht.
Was mir bislang negative auffiel:
- Mein kalibriertes Monitorprofil wird angezeigt aber nicht ausgeführt.
(Ein anderes Profil ausgewählt, aber die Farbdarstellung gefällt mir nicht.)
- Leichte Darstellungsfehler in der Favoritenleiste von Safari.
(Im dem Text erscheint manchmal ein schwarzer Strich.)
- Kein Ruhezustand mehr.
(Egal welche Methode ,Tasten-Kombi, Apfelmenü oder Widged im Dashboard, funktioniert.)
- Der Exhaust-Lüfter dreht nun mit doppelter Drehzahl statt sonst 500 1/min nun mit 1100 1/min.
- Reaktionen auf Maus-Klicks sind langsamer. (Der Beachball erscheint öfters. Liegt wohl am Start von einer HD und nicht von der SSD.)

Mein Fazit: Ohne eine neue Grafikkarte ist Mojave zur Zeit für mich keine Option.
Benutzeravatar
macjojo
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 6551
Registriert: Di 26. Apr 2005, 20:43
Wohnort:
52.8098° N
9.96323° O

Zurück zu Mac OS X & Classic