MacPro2010 - langsamer Start

Das Mac-System von seinen Anfängen bis Mac OS X

MacPro2010 - langsamer Start

Beitragvon AnnaBelle » Di 17. Apr 2018, 12:06

seit ein paar Wochen beobachte ich, daß mein Mac beim Hochfahren und beim Start aller Programme (sogar beim starten der ersten aufgerufenen Seite mit Safari) wesentlich langsamer ist, als vor einem Jahr, als ich alles neu auf die neu formatierte SSD aufspielte.

6-Core IntelXeon,BS 10.13.4, 256 SSD, 20 RAM, Geforce GTX680 4098 MB. SSD-Startplatte ausschließlich mit Programmen belegt; 86GB belegt - 168 GB frei. APFS;

Das einzige, das mir auffällt ist, daß beim Runterfahren die Frage, ob ich wirklich beenden will und ob die geöffneten Apps beim Neustart hochfahren sollen (das habe ich nicht angeklickt), auf englisch sind.

Gibt es irgend welche Hilfe? Ich melde mich anschließend auch wieder.
AnnaBelle
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 11:43

Re: MacPro2010 - langsamer Start

Beitragvon wowa » Di 17. Apr 2018, 15:21

Bitte an sedl: Thema ist wohl nicht so unter dem Talk-Pfad zu behandeln. Verschiebung wäre gut zum passenden Pfad MacOS.

Frage an AnnaBelle: Welche Systemversion läuft bei Dir?

Wowa
Benutzeravatar
wowa
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 3. Jan 2008, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: MacPro2010 - langsamer Start

Beitragvon AnnaBelle » Di 17. Apr 2018, 22:15

AnnaBelle hat geschrieben: ... BS 10.13.4.. .
AnnaBelle
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 11:43

Re: MacPro2010 - langsamer Start

Beitragvon AnnaBelle » Mo 30. Apr 2018, 20:02

KEINER EINER EINE IDEE?
AnnaBelle
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 11:43


Zurück zu Mac OS X & Classic