Time Machine Backup archivieren

Das Mac-System von seinen Anfängen bis Mac OS X

Time Machine Backup archivieren

Beitragvon info_173885 » Mi 28. Mär 2018, 09:10

Guten Tag zusammen.

Ich habe mich zwar schon im Forum durchgelesen, aber noch keine passende Antwort gefunden.
Falls sie aber schon gegeben wurde, freue ich mich über einen Verweis.

Ich sichere meine Daten seit Ewigkeiten mit Time Machine, habe ca. 20 externe Festplatten (jeweils 1TB / 2,5 Zoll) gefüllt. Jetzt möchte ich gerne etwas aufräumen und mehrere Backups auf jeweils eine große 3,5 Zoll Platte kopieren.

Drag&Drop der "Backups.backupd" Dateien funktioniert nicht. (Fehlermeldung: unterschiedliche Formatierung / im Nachhinein nur schwierig zu ändern ohne Datenverlust) oder aber der Kopiervorgang nimmt kein Ende und nach 10h ist die Datenangabe bei 1,8TB von 1,8TB (obwohl die Platte ja nur 1TB groß ist).

Kann mir jemand weiterhelfen?
Zu meiner Entschuldigung: Ich weiß, man hätte sämtliche Festplatten gleich formatiert haben sollen, gerade am Anfang war mir die dadurch entstandene Problematik aber noch nicht bewusst…)

Vielen Dank und liebe Grüße!
Simon
info_173885
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 08:48

Zurück zu Mac OS X & Classic