Problem mit zwei Betriebssystemen

Das Mac-System von seinen Anfängen bis Mac OS X

Problem mit zwei Betriebssystemen

Beitragvon 1474-662_169271 » So 21. Jan 2018, 12:39

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Mac, dass ich nicht in den Griff bekomme. Ich sah mich kurzem gezwungen, mein Betriebssystem zu aktualisieren. In diesem Zusammhang habe ich mich für die Arbeit mit zwei Betriebssystemen entschieden.

Ich betreibe daher aktuell Snow Leopard sowie Yosemite auf einer (internen) Festplatte auf zwei getrennten Partionen. Jetzt aber zum eigentlichen Problem. Auf der Partion mit Snow Lepard habe ich zahlreiche Dateien liegen, die ich auch von Yosemite aufrufen und bearbeiten möchte. Ich habe jedoch massive Probleme die überhaupt aufzurufen bzw. bearbeiten zu können. Selbst das ablegen von Daten (von Yosemite auf die Partion von Snow Leopard) funktioniert meistens nicht. Die Daten z.B. Bilder werden zwar abgelegt aber sind im Anschluß nicht aufrufbar. Meistens schaut es so aus, als ob diese als defekt eingestuft werden.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es hier um das Thema Rechte geht. In dieser Richtung habe ich auch schon zahlreiche Einstellungen vorgenommen aber leider ohne Erfolg. Wer kann mir helfen, die richtigen Einstellungen zu finden?

Besten Dank!

Gruß
Michael

PS: Oder kann es auch einen anderen Hintergrund haben?
1474-662_169271
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Jan 2018, 12:23

Re: Problem mit zwei Betriebssystemen

Beitragvon sedl » Mo 22. Jan 2018, 02:01

Moin,

was genau bedeutet nicht aufrufbar. Siehst du die Datei und bei Doppelklick passiert nichts oder liegen sie in einem Ordner an den du nicht rankommst?

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: Problem mit zwei Betriebssystemen

Beitragvon 1474-662_169271 » Sa 27. Jan 2018, 16:59

Hallo sedl,

sorry für die späte Rückmeldung aber mein Mac läuft im Moment wirklich schlecht, weil ich noch ein weiteres Problem habe. Erstmal möchte ich aber dieses lösen.

Bei dem Zugriffsproblem habe ich mittlerweile eine wirklich merkwürdige Entwicklung:

1. Dateien die unter der alten Partition liegen aber noch vom Zeitpunkt der Installation des neuen Betriebssystems sind, kann ich lesen bzw. aufrufen.

2. Dateien die ich danach auf der alten Partition ablegen wollte konnte ich sehen aber nicht aufrufen bzw. korrekt speichern. Da kam dann immer die Fehlermeldung, dass diese beschädigt sind.

3. Dateien die ich jetzt auf der alten Partition ablegen möchte sehe ich überhaupt nicht mehr weil dann das Fenster im Finde einfach zugeht und der Vorgang unterbrochen wird.

Wohl gemerkt spreche ich jetzt immer davon, dass ich mich im neuen Betriebssystem befinde und versuche Daten auf der alten Partition mit Snowlepard abzulegen bzw. aufzurufen.

Gruß
Michael
1474-662_169271
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Jan 2018, 12:23

Re: Problem mit zwei Betriebssystemen

Beitragvon 1474-662_169271 » So 28. Jan 2018, 14:00

Hallo zusammen,

wie wären denn die Standardeinstellungen auf beiden Betriebssystemen und einen normalen Datenaustausch zu gewährleisten?

Gruß
Michael
1474-662_169271
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Jan 2018, 12:23

Re: Problem mit zwei Betriebssystemen

Beitragvon 1474-662_169271 » Fr 16. Mär 2018, 11:43

Hallo zusammen,

hat denn keiner eine Idee wie man dieses Problem lösen könnte?

Gruß
Michael
1474-662_169271
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Jan 2018, 12:23


Zurück zu Mac OS X & Classic