Seite 2 von 2

Re: iTunes 12 Days of Christmas Geschenke ohne App runterladen?

BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 18:10
von Du bist der App Store
Also es gab schon mal besseres...das Spiel von heute ist eigentlich ganz gut und über das kochbuch will ich nicht meckern. Ist besser als wenn es was kostet. Apple kann nicht jeden begeistern!

Re: iTunes 12 Days of Christmas Geschenke ohne App runterladen?

BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 07:17
von TouchPro2G
Über die Langenscheidt-App und NFS Shift 2 habe ich mich letztes Jahr aber mehr gefreut. :-)

Re: iTunes 12 Days of Christmas Geschenke ohne App runterladen?

BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 11:48
von john.hawk
Letztes Jahr groß angefangen - und dieses Jahr kräftig nachgelassen. Also für mich war diesmal auch nix dabei.

Re: iTunes 12 Days of Christmas Geschenke ohne App runterladen?

BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 13:43
von Du bist der App Store
Ja, die Langenscheidt-App letztes Jahr war wirklich klasse!

Re: iTunes 12 Days of Christmas Geschenke ohne App runterladen?

BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 14:02
von MasterOfDesaster
Naja, die Aktion gibt es ja schon ein paar Jahre. Aber letztes Jahr was echt außergewöhnlich gut, diesmal außergewöhnlich schlecht.
Musik und Bücher waren okay, wenn auch nichts unbedingt für mich. Apps waren bis auf das Kochbuch nur unbekannte "Ladenhüter". Musikvideos sind an sich bis auf wenige Ausnahmefälle nie wirklich nützlich.
Es gab diesmal während dieser 12 Tagen nur eine TV-Sendung und ein Kurzfilm-Paket, was wohl mit großen Abstand den traurigen Tiefpunkt der Anzahl an Video-Inhalten dieser Aktion in den vergangenen Jahren markiert (auch wenn die verschenkten Video-Inhalte zumindest hochwertig waren).
Natürlich sind es am Ende Geschenke, aber auch deren Sinn bleibt fraglich wenn man den Großteil direkt wieder entsorgen muss...