Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Apple, Gerüchte, Wirtschaft und der iLifestyle

Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 08:46

Auch nach dem "GAU" soll der übliche Beschwerdethread über Mac Lifes lausige Lieferzeiten für Abonnenten nicht fehlen; wie machen die das bloß immer ??? Irgendwie muß man sich doch schon sehr bemühen, die Magazine schneller an den Kiosk zu bekommen als in den Briefkasten der Abonennten.<br>Macwelt und MacUp sind auf jeden Fall schon wieder "Altpapier", obwohl die ebenfalls den 08.05.2002 als Erscheinungstermin haben, das nenn' ich Service für vertraglich gesicherte Stammkunden.<br>Es fällt mir absolut schwer, die Problematik immer auf den Vertriebsweg zu schieben, die Konkurrenz bringt ihre Produkte ja auch nicht persönlich vorbei, sondern schickt sie ebenfalls mit der Post, die dann ausgerechnet bei Mac-Life ständig fehlerhaft arbeiten soll? Lächerlich, dass ist wohl der Mac-Life Myth >:(.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Kampf Katze » Di 7. Mai 2002, 09:01

Ist das nicht ein allgemeines Problem bei Abos???<br><br>Also ich hatte hier in Berlin noch nie erfolg mit Abos, immer steht drin, sie bekommens als erster...vor allen anderen...aber denkste, ich habe so 2-3 Tage später meine Cinema zu hause gehabt, dann mal pünktlich, aber nie zu früh. Ich aboniere seit solchen Erfahrungen halt einfach nicht mehr. Ich denke mal, das sich das in einer Stadt wie Berlin einfach auch nicht lohnt, weil egal, wo ich meinen Fuss hin setzte, der nächste Zeitungladen ist nur 5 Schritte weiter weg.Alleine ´fast jeder U-Bahnhof hat einen Kiosk.<br><br>Aber scheinbar scheint es häufiger Probs mit Maclife und dem Abo zu geben, habe ich nun schon öfter gelesen, bin ja noch nicht soo kurz hier, war nur nicht aktiv.<br><br>Die letzte Ausgabe z.B. habe ich nie in meinem Kiosk gesichtet, bis heute nicht, und das alle an einem ATge verkauft wurden?? neee, plötzlich so viele Macies geworden?<br><br>
Kampf Katze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 09:15

[quote author=Kampf Katze link=board=generelles&num=1020757606&start=0#1 date=05/07/02 um 10:01:47]<br>Ist das nicht ein allgemeines Problem bei Abos?<br>[/quote]<br><br>Nein, zum Glück nicht, ich habe zwar nur die drei Mac "Magazine" im Abo, aber Macwelt und MacUp waren eigentlich noch nie später als 2 Tage vor Erscheinungstermin im Briefkasten.<br>Hier in der Provinz gestaltet sich der Zeitungskauf auch nicht ganz so einfach wie bei Euch ;), allerdings kann man alle 3 Mac Zeitschriften hier sogar im Supermarkt kaufen (der halt leider nicht direkt "um die Ecke ist").<br>Ich abonniere grundsätzlich aus Bequemlichkeit, im Fall von Mac Life allerdings auch (ich habe mich schon vor erscheinen der ersten Ausgabe als Abonnent eingetragen) um ein neues Magazin zu unterstützen bzw. mit zu etablieren.<br>Das ist keinesfalls auf Selbstlosigkeit zurückzuführen, sondern geschah wegen der neuen Ansätze, die Mac Life auf dem Gebiet der Print Medien zum Thema Mac angekündigt und teilweise auch verwirklicht hat.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Di 7. Mai 2002, 09:42

Ist es denn so wichtig, ob ich das Magazin am 2. oder 6. in der Hand halte? Wie kann man sich darüber ärgern? <br>Warum gibt es Menschen, die immer auf Stress und Hektik und Pünktlichkeit aus sind? <br><br>Mir ist es schnuppe. Von mir aus kann das Magazin auch am 15. im Briefkasten sein..... ich lese es sowieso.<br><br>Ich denke, die Zeit ist hektisch genung.. da muss ich mir diesen Stress "warum ist mein Magazin noch nicht da" auch noch reinziehen.<br><br>Und ich finde es auch nicht schlecht. Dann bekomme ich mein Mac Up und ML zur verschiedenen Zeit. Ist doch besser  ;)<br><br>Naja. Jeder hat halt seine individuellen Ansprüche, was ein Abo angeht... für mich ist es wichtig, dass ich keine Ausgabe verpasse und diese beguem in meinem Briefkasten liegt.
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon unforeseen » Di 7. Mai 2002, 09:46

schön gesagt, weiser vogel! ;)<br><br>schliesse mich dir an (ich hab die ML auch noch nicht, was soll's das neueste (WWDC+TiBooks) steht eh noch nicht drin - weil sie auch gar keine chance hatten - der rest läuft mir nicht weg, die programmberichte sind auch später noch gültig...)
unforeseen
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 09:50

Pünktlichkeit ist durchaus nichts verwerfliches und für mich, im Gegensatz zu Stress und Hektik, ein positiver Aspekt.<br>Abonnenten werden unter anderem mit der bevorzugten Lieferung geworben und mit dem Einhalten von "Versprechen" verhält es sich bei mir ähnlich wie mit Pünktlichkeit; ich halte das ebenfalls weder für veraltet noch für irgendwie anrüchig.<br>Es ist bestimmt nicht im Sinne vieler Leser, eine Zeitschrift im Abonnement später zu erhalten als am Kiosk, was bei Mac-Life leider schon öfter der Fall war.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 09:52

schön gesagt, weiser vogel
<br>Wie, is' Tweety jetzt zur Eule mutiert ??? ;D.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon unforeseen » Di 7. Mai 2002, 09:56

...womit ich auch freeze recht geben muss. es stimmt halt beides auf seine art - ach was, ihr habt ALLE recht!! jawoll, irgendwie habt ihr alle recht!!! ;D
unforeseen
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Di 7. Mai 2002, 09:57

Pa.. dazu müsste ich aber noch fetter werden...
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 09:58

@unforeseen:<br><br>Na das war wirklich salomonisch :D.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 10:00

dazu müsste ich aber noch fetter werden...
<br>Bei Deinem "Forumskuchenkonsum" müßtest Du dafür nur den vielen Sport weglassen und schwupps.... ;D
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Di 7. Mai 2002, 10:01

<br>[quote author=freeze link=board=generelles&num=1020757606&start=0#10 date=05/07/02 um 11:00:15]<br>...und schwupps.... ;D<br> [/quote]<br><br>Na eher ... peng... platz....  ;D
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Di 7. Mai 2002, 10:02

Stimmt, is' nicht ganz ungefährlich ;).
freeze
 

Sorry: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon A. Goukassian » Di 7. Mai 2002, 10:40

Sorry liebe Abonnenten,<br><br>selbst unser eigenes Belegexemplar, das wir zu Prüfzwecken im Abo-Verteiler registriert haben, kam heute noch nicht bei uns an. Um so ärgerlicher, als die Deutsche Post AG die aktuelle Mac Life bereits vergangene Woche Freitag früh um 10.00 Uhr bei unserem Versender einsammelte und wir für einen sog. Second-Day-Service zahlen. D.h., dass die Post eigentlich garantiert, dass die Auslieferung im gesamten Bundesgebiet binnen 2 Tagen zu erfolgen hat (Sonntag ausgenommen).<br><br>Wir haken mal bei der Post nach, denn es tut uns natürlich auch leid, wenn das Heft seit Tagen bei der Post herumliegt.<br><br>Also, eine Entschuldigung von unserer Seite aus - wir mühen uns, eine Regulierung hinzubekommen.<br><br>Herzliche Grüße<br>A. Goukassian
A. Goukassian
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Di 7. Mai 2002, 10:44

Ihr hattet doch schon öfters Verteilerprobleme.... und die Post wollte doch abhilfe schaffen.<br>Waren das für Euch nur leere versprechungen?<br><br>Man darf ja nicht vergessen, dass Ihr für diesen Service bezahlt....  >:(
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon denia » Di 7. Mai 2002, 12:16

Was die Schweiz angeht, war es eine zeitlang extrem. Verspätung bis zu 3 Wochen. Die letzten Nummern kamen pünktlich. Paar Tage warten sind ja kein Problem, aber wenns länger dauert, kann ich ja genauso gut zum nächsten Kiosk traben.
denia
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Data » Di 7. Mai 2002, 20:38

Hallo,<br><br>meine MacLife bekomme ich eigentlich immer zwei Tage vor dem Kiosk-Verkauf. OK, ich wohne relativ nahe bei Kiel (so ziemlich genau zwischen Kiel und Lübeck), aber die Post habe ich als sehr zuverlässig kennengelernt. Die Versandzeiten sind nach meinen Erfahrungen immer sehr gut, besonders bei Paketen. Ich habe keinen Paketdienst erlebt, der schneller ist. Als ich mal einen Fernseher vom Post-Paketdienst abholen ließ, es muss so gegen 14 Uhr gewesen sein, war am nächsten Tag das Paket in München beim Empfänger. Gerade mal 20 Stunden für die Strecke zwischen Kiel und München finde ich nicht schlecht.
Data
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Sascha » Di 7. Mai 2002, 23:16

Ich wohne direkt in Kiel, und habe die ML bis heute noch nicht. Die anderen beiden (  ;D ) sind schon seit Montag da. Letzten Monat kam die ML überhaupt nicht. Mitte des Monats rief ich dann an und 2 Tage später war sie da...<br><br>Die wege der ML sind unergründlich  ;D
Sascha
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Mi 8. Mai 2002, 09:51

Keine Mac Life im Briefkasten, dann wird´s wohl mindestens Freitag :(.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Kampf Katze » Mi 8. Mai 2002, 10:16

Da scheint wohl bei der Post ein Macliebhaber zu sein, ansonsten kann ich mir das echt nicht erklären. Ich selber arbeite auch bei der Post als Verteilkraft und weiß so die ungefähren Wege..zumindest von berlin... Wir bekommen die Post immer von einer Hauptzentrale in Berlin (Eresburgstr.). Dann werden sie bei uns in der Filiale, einem Zustellstützpunkt, vorsotiert für die Plz- bereiche, die wir haben. Von dort aus gehen sie dan an die Verteilkräfte (somit mitunter an mich) und die sortieren dass dann an die Strasse und die zugehörige Hausnummer weiter. Die aufteilung wird also immer feiner. Zum schluss landet alles beim Zusteller. Tja, und irgendwo da bleibt eure Maclife hängen :-)<br><br>Ich weiß nur, wenn die neuen Maczeitschriften rauskommen, ich immer derjenige bin, der erklären muss, was das da auf dem Bild ist :-). Erstunlich viel abonenten von Macup sind am KuDamm verteilt. Maclife habe ich bis dato recht wenig gesichtet, schade eigentlich, sonst könnt ich mir die Pausen versüßen!!! *lacht*<br><br>Hmm...naja, egal, ich habe eh keine Zeitschriften aboniert und weiß auch warum, weil ich der Post nicht traue..<br><br>Obwohl Dinge von Amazon z.B. total schnell geliefert werden
Kampf Katze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Kampf Katze » Mi 8. Mai 2002, 10:18

Achja....schön das der Chefferedaktuer ein Newbie ist  ;D
Kampf Katze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon duke » Mi 8. Mai 2002, 10:40

Mal abgesehen davon, dass es wirklich lausig ist, wenn die ML gar nicht kommt - ist es wirklich so tragisch, ob die ML nun 2 Tage früher oder später da ist? <br>Also ich weiss nicht, ob das die echten Probleme sind.... <br><br><br>Mit geduldigem Gruss, duke
duke
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Mi 8. Mai 2002, 10:47

Ich finde unter ca. 8500 Beiträgen nicht ein echtes Problem, solche werden wohl auch eher selten in Computerforen behandelt.<br><br>
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Mi 8. Mai 2002, 11:00

Gibt es auf dem Mac überhaupt echte Probleme?<br>Außer letztens Sascha mit seiner HD ?<br><br>Ich gebe Duke auch recht. Aber nun sind es doch schon 7 Tage, wo die Lieferung überfällig ist.<br><br>Und freeze sein Argument kann ich auch verstehen.. schließlich ist die frühzeitige Lieferung eine Zusage der Abonnenten....<br><br>Puuuu... ich denke, die ML Redaktion hat jetzt bestimmt den Kopf voll. Schließlich geht es hier um Umsatz, den dem Verlag fehlt. Und natürlich auch Zinsverlust..... Und die Werbekundschaft dürfte auch nicht so erfreut sein.<br><br>Da sind die Belange der Abonnenten wohl das geringste Übel...wenn diese das Abo nicht kündigen.
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Mi 8. Mai 2002, 13:03

Ich ärgere mich auch immer nur direkt nach dem Gang zum Briefkasten :-/, schon wenige Minuten später geht das dann im fröhlichen Tagesgeschehen unter :).<br><br>D :o :oF ist es aber trotzdem....
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Sascha » Mi 8. Mai 2002, 13:42

Meine ML lag heute im Briefkasten.
Sascha
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Kay » Mi 8. Mai 2002, 15:39

Berlin, 08.05.2002 16:37Uhr die Sonne sscheint......und immer noch keine ML im Kasten gehabt! >:( :-[ :'( >:(<br><br>@ Ali, bitte halt uns auf dem Laufenden, vielleicht versendet die Post ja nächsten Monat gratis für Euch..........als Wiedergutmachung................ ;D<br><br>Gruß Kay
Kay
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon CIPOBO » Mi 8. Mai 2002, 16:02

Meine ML war heute im Bahnhofskiosk  ;D
CIPOBO
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Mi 8. Mai 2002, 23:02

Am Kiosk gibt´s die bei uns auch schon, ein echtes Argument für monatlich frisches Kaufen im Zeitschriftenladen. Bis die armen "Abonehmer" die Ausgabe kennen, liegt sie bei anderen schon im Altpapier ;D.
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon mackurt » Mi 8. Mai 2002, 23:07

<br>[quote author=freeze link=board=generelles&num=1020757606&start=21#28 date=05/09/02 um 00:02:06]<br>Am Kiosk gibt´s die bei uns auch schon, ein echtes Argument für monatlich frisches Kaufen im Zeitschriftenladen. Bis die armen "Abonehmer" die Ausgabe kennen, liegt sie bei anderen schon im Altpapier ;D.<br> [/quote]<br>...und der soziale Kontakt zum Zeitschriftendealer gibs umsonst :D
mackurt
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon CIPOBO » Do 9. Mai 2002, 10:31

[quote author=freeze link=board=generelles&num=1020757606&start=21#28 date=05/09/02 um 00:02:06]<br>Am Kiosk gibt´s die bei uns auch schon, ein echtes Argument für monatlich frisches Kaufen im Zeitschriftenladen. Bis die armen "Abonehmer" die Ausgabe kennen, liegt sie bei anderen schon im Altpapier ;D.<br> [/quote]<br><br>Altpapier? Nichtdoch. Bei mir steht noch das erste von mir erworbenen Exemplar von MacMagazin&MacEasy, 11/97 im Regal. Ist zwei Wochen älter als mein Mac  :D<br>
CIPOBO
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Scout » Do 9. Mai 2002, 11:14

blöd nur, wenns weit und breit keinen kiosk gibt mit maclife im sortiment.<br><br>ich warte auch schon wieder auf mein exemplar - bis heute fehlanzeige. macup kommt da wirklich erstaunlich pünktlich an.<br><br>wollte mein maclife probeabo eigentlich zu nem vollen abo machen - aber wenn das so weitergeht verzichte ich.<br><br>schade.<br><br>scout
Scout
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Sascha » Do 9. Mai 2002, 12:08

@Cipobo: Habe noch die "CK - Computer Kontakt" mit Mac Teil (u.a. Listings zum abtippen  :D ) von 1984 bis zur letzten Ausgabe 1986, ist ein klein wenig älter als mein Mac  ;D ;D ;D
Sascha
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon MacRappy » Do 9. Mai 2002, 12:09

Hab auch noch keine MacLife  :'( :'( :'(
MacRappy
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon CIPOBO » Do 9. Mai 2002, 14:31

[quote author=Sascha link=board=generelles&num=1020757606&start=21#32 date=05/09/02 um 13:08:17]<br>@Cipobo: Habe noch die "CK - Computer Kontakt" mit Mac Teil (u.a. Listings zum abtippen  :D ) von 1984 bis zur letzten Ausgabe 1986, ist ein klein wenig älter als mein Mac  ;D ;D ;D<br> [/quote]<br><br>Und sicher auch älter als so mancher Mac-User  ;D ;D
CIPOBO
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Klaus » Fr 10. Mai 2002, 10:50

Habe heute meine Mac-Life bekommen. Aber sagt mal, ist eure Ausgabe diesmal auch nicht in der Schutzhülle gekomme. Bei mir lagen die ML, das Gravis Prospekt und das Arktis Prospekt einzeln im Briefkasten. Vielleicht ist ja auch der Briefträger ein Mac-Interessierter  ???
Klaus
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon freeze » Fr 10. Mai 2002, 10:59

Meine ML ist heute gut verpackt angekommen, es wird also wohl an Deinem Briefträger liegen ;).
freeze
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon TweetyB » Fr 10. Mai 2002, 11:51

Meine ML lag heute auch im Briefkasten. Der Digiknipsetest ist wirklich gelungen..kurz und präzise  :)
TweetyB
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon denia » Fr 10. Mai 2002, 11:52

Die maclife ist heute auch in der Schweiz angekommen. :D ! Diesmal nicht in der Plastikschutzhülle, und der Umschlag sah sehr mitgenommen aus, zum Teil zerrissen.<br><br>Die CD klebt ja jetzt irgendwo auf einem Artikel, was ich nicht so ideal finde, aber diesmal habe ich es geschafft, sie abzulösen, ohne die Seite zu zerreissen.
denia
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Klaus » Fr 10. Mai 2002, 14:15

Nicht schlecht die neue Ausgabe. Nur gab es auf Seite 67 wohl wieder Probleme mit den Umlauten.
Klaus
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Kay » Fr 10. Mai 2002, 16:18

ML heute mit Folie im Kasten gehabt. Das Einkleben der CD auf einem Artikel ist mehr als nur unglücklich gewählt!!<br>Hey, Ali, soll'n wir mal sammeln, damit Ihr Geld für alle fehlenden Buchstaben habt ;D :D ;) :)<br><br>Beste Grüße,<br>Kay
Kay
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Sascha » Fr 10. Mai 2002, 17:13

Häh ? Wieso fehlende Buchstaben ? Das gehört doch so, oder ? Bei der ST-Computer haben die doch auch regelmäßig gefehlt  ;D ;D ;D
Sascha
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Brandy » So 12. Mai 2002, 22:08

Das erklärt es natürlich: Die Seiten der ML werden noch mit dem Setzkasten zusammensgeschustert. Als ersten gehen immer die Umlaute aus und außerdem dauert das bisweilen so lange, daß die ML erst verspätet kommt.  ;D
Brandy
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Sascha » So 12. Mai 2002, 22:15

@Brandy: ;D<br><br>Schonmal gemerkt, wie lange Nick sich nicht mehr gemeldet hat ! Die haben jetzt alle verfügbaren Leute zum Glücksrad geschickt..."Ich möchte ein "ä" kaufen"... ;D ;D ;D
Sascha
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon Brandy » So 12. Mai 2002, 22:25

Au weia!  ;D Hoffentlich malen sie bei den nächten Ausgaben die Umlaute nicht von Hand rein, dann erscheint die ML nur noch alle zwei Monate!  ;)
Brandy
 

Re: Mac-Life läßt die Abonnenten warten

Beitragvon unforeseen » So 12. Mai 2002, 22:37

endlich, ich hab sie letzten freitag auch schon bekommen...  :-/<br><br>HEY, ICH WÜNSCH DER ML VIEL GLÜCK IN "GLÜCKSRAD"!!! ;D
unforeseen
 


Zurück zu Generelles