Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Apple, Gerüchte, Wirtschaft und der iLifestyle

Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 09:22

Langsam nähere ich mich dem Nervenzusammenbruch. Dieses ach so tolle OS X hat doch für den Apple LaserWriter 4/600 einen Treiber, warum kann ich den dann nicht einfach in die Printerliste einfügen? Es passiert einfach nichts. <br>Das Problem ist: ich steh hier unter Druck, alle möglichen Leute wollen irgendwas für ihr Studium ausdrucken und machen mich, als Macfan, dafür verantwortlich. Sie fangen an, an Apple zu zweifeln! Ich kann auserdem nicht einfach abhauen sondern muss dem Besitzer dieses wunderschönen Cubes entweder ein Perfekt laufendes OS 10 System mit Drucker usw. abliefern oder ihm weiss machen das dieser Drucker, der selber von Apple ist, nicht mir OS X kompatibel sei. Dies wiederum würde bedeuten das ich den Kampf und damit das Vertrauen der Anderen in Apple verloren hätte! Will das jemand? Ich nicht, deswegen brauch ich dringend eure Hilfe!<br><br>Danke<br><br>iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iroy » Do 9. Mai 2002, 09:40

Ich weiss nicht ob ich damit wirklich helfe, aber ich habe einen Apple Color LaserWriter 12/600 PS (so viel ich weiss, ist das ein Cannon Drucker mit Apple Verpackung), den ich per Ethernet an meinen HUB angeschlossen habe und vom HUB an meien Mac. Am Anfang öffnete ich Print Center (Programme/Utilities). Dort wählte ich meinen Drucker aus und es ging einfach. Habe nie Probleme, ausser wenn ich von einem Classic Programm aus drucke.<br><br><br>roy<br>
iroy
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 09:45

leider nicht wirklich, ich hab langsam das Gefühl das dieser Drucker nur über Ethernet funktioniert. Der hier ist über so einen alten, runden Stecker angschlossen, was weiss ich welcher, aber er hat gedruckt, bis ich OS X installiert habe, nun ists damit vorbei. Aber ich versteh es einfach nicht, er müsste doch auch mit dem alten funktionieren, oder unterstütz X nur noch Ethernet Drucker? Soweit ich weiss ist am Ethernet das DSL-Modem angschlossen und einen Hub hab ich nicht.<br><br>iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iroy » Do 9. Mai 2002, 09:59

Hast du ihn über so einen halb-runden stecker angeschlossen?<br>Dann hast du AppleTalk. Hast du einen neuen iMac, wie auf dem bild? Der iMac hat doch gar kein AppleTalk Kabel eingang mehr, oder.<br>Hast du im Print Center auf drucker hinzufügen geklickt und im Popup-menue AppleTalk ausgewählt?<br><br><br>roy<br><br>PS: Ich kann dir wohl nicht helfen, aber ich hasse es selber, wenn niemand auf meine Probleme reagiert. Deshalb schreibe ich einfach.
iroy
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 10:06

hier bin ich grad bei Bekannten und das die haben einen Cube, aber hilft nichts der Drucker wird nicht erkannt, auch mit aktiviertem und im Menu ausgewähltem AppleTalk.<br><br>Ja Danke das wenigstens du reagierst, selbst bei Apple nimmt keine Sau ab >:(<br><br>gruss iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iroy » Do 9. Mai 2002, 10:30

Aber wie kannst du deinen Drucker an einen iMac/Cube hängen, ohne Ethernet zu haben?<br><br><br>roy
iroy
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 10:33

an diesen runden Stecker, oder was meinst du?
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iroy » Do 9. Mai 2002, 10:45

ja<br>du hast doch einen runden stecker (wahrscheinlich appletalk). wie kannst du den an einen imac/cube anschliessen? hast du einen adapter?<br><br><br>roy
iroy
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 10:49

nee, am cube, an den der Drucker soll, ist so ein AppleTalk Stecker und an dem ist er ordnungsgemäss angeschlossen. Er hat auch unter 9 schon funktioniert.<br><br>gruss iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 10:55

Hast du schon einmal unter MacOS 9 gestartet und ihn dann ausprobiert?<br>SamY
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 11:04

Ja kurz, habs auch nicht hingekriegt, aber eigentlich wollte ich ihn eben nur unter OS X nutzen und nicht wieder unter 9.<br><br>iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 11:26

Ok aber du kannst doch unter PrintCenter-Appletalk-Laserwriter 4_600 PS auswählen.<br>Bei mir ist er mal drinn.
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 11:30

ja schon, aber wenn man dann hinzufügen klickt passiert überhaupt nichts, man kann nicht drucken und es ist kein Drucker in der Druckerliste. Das ist es eben was ich nicht verstehe, ich kann ihn auswählen dann aber nicht aktivieren und benutzen.<br><br>gruss iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 11:35

Hast du MacOSX 10.1.4?<br>SamY
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 11:38

ja<br><br>iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon MacJunior » Do 9. Mai 2002, 11:53

Probier mal das, hat bei MILE gewirkt: http://homepage.mac.com/goodch/.cv/good ... binhex.hqx
MacJunior
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 12:49

Danke aber bringt irgendwie auch nichts. Ich weiss einfach nicht wieso man den nicht hinzufügen kann. Er ist korrekt angeschlossen. Hat niemand eine Idee wieso sowas einfach nicht geht, irgendein einfaches Problem muss es sein da der Treiber ja da ist, alles korrekt angeschlossen ist, muss man z. B. bei AppleTalk noch irgendwas einstellen?<br><br>gruss iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 13:14

Ja hast du Apple Talk aktiviert?
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 13:17

ja das hab ich, ansonsten muss da nichts eingestellt werden?<br><br>iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 13:26

Wenn du bei Systemeinstellungen drinn bist, dann gehst du auf Netzwerk und schaust unter "Zeigen:"-"Aktive Netzwerk-Anschlüsse" ob der ausgewählte Anschluss überhaupt aktiviert ist.<br>SamY<br>Dann schreib wieder!!!  ;)
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 14:08

Hallo, ja da ist alles i.O., also ausgewählt und aktiviert. Trotzdem ist alles wies war!<br><br>gruss iKiste
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon SamY » Do 9. Mai 2002, 14:47

Ja dann weiss ich auch nicht
SamY
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Do 9. Mai 2002, 15:09

weiss denn jemand wie man es vielleicht lösen könnte, kann man den Drucker z.B. über ein Netzwerkkabel - Hub lösen? Die Frage ist ob dieser Drucker überhaupt einen Ethernetanschluss 8hab keinen gefunden) oder ob man das über ein Adapter lösen müsste, wenn das geht.
iKiste
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon Günter » Do 9. Mai 2002, 18:42

Hi,<br><br>Also soviel ich weiß, wirst Du mit einem solchen Localtalk-Adapter (der runde Stecker) keinen Erfolg haben. Das liegt allerdings nicht unbedingt an OS X, sondern an den Adaptern selbst, die meistens einfach nicht richtig kompatibel sind. Einen billigen Weg kenne ich nicht, aber es sollte mit folgenden Geräten funktionieren:<br><br>Farallon Ethermac iPrint Adapter<br>http://www.proxim.com/products/all/macadapter/pn559/index.html<br><br>oder mit folgendem Gerät, das sollte sicher funktionieren:<br><br>Asanté Ethernet to Lokaltalk Adapter<br>http://www.asante.com/products/adapters/asantetalk/index.html<br><br>Dass es sich finanziell lohnt, mag ich mal bezweifeln.<br><br>Günter
Günter
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon Günter » Do 9. Mai 2002, 18:51

Ach ja, wenn Du auch noch zusätzlich einen alten Mac mit Ethernet und Localtalk hast, dann solltest Du dir auch einmal diese Artikel anschauen, es gibt von Apple eine Localtalk Bridge Software:<br><br>http://kbase.info.apple.com/cgi-bin/WebObjects/kbase.woa/17/wa/query?searchMode=Expert&type=id&val=KC.20679<br><br>http://kbase.info.apple.com/cgi-bin/WebObjects/kbase.woa/17/wa/query?searchMode=Expert&type=id&val=KC.17366<br><br>http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=17367<br><br>http://kbase.info.apple.com/cgi-bin/WebObjects/kbase.woa/17/wa/query?searchMode=Expert&type=id&val=KC.60290<br><br>http://kbase.info.apple.com/cgi-bin/WebObjects/kbase.woa/17/wa/query?searchMode=Expert&type=id&val=KC.30774<br><br>Viel Glück<br><br>Günter
Günter
 

Re: Wie LaserWriter 4/600 PS mit OS X betreiben?

Beitragvon iKiste » Fr 10. Mai 2002, 09:32

danke Günther, ich werd wohl einen neuen drucker kaufen müssen da sich sowas wohl kaum lohnt. Jetzt heisst es nach einem neuen nicht zu teuren aber auch nicht zu schlechten Drucker suchen  :-/<br><br>gruss iKiste<br><br>P.S.: hab leider nur noch den Cube hier stehen
iKiste
 


Zurück zu Generelles