iMac  -  Cancom unschuldig!

Apple, Gerüchte, Wirtschaft und der iLifestyle

iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Dosenkiller » Fr 3. Mai 2002, 20:16

Ich war heute bei Cancom. Und da haben wir bemerkt dass auf dem Auftragszettel "Kostenvoranschlag" angekreuzt ist.  ;D :D ;D Die Beschuldigung an Cancom muß ich voll zurück nehmen. Die Leute bei Cancom sind total in Ordnung!!! APPLE hat das Ganze verbockt und ich zahle nicht mehr als 350€! Wenn APPLE nicht darauf eingeht möchte ich meinen iMac im Urzustand zurück oder es geht vor Gericht!!!  >:( :o ;D<br>(Ich kann wieder Lachen!!)  8)
Dosenkiller
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon CIPOBO » Fr 3. Mai 2002, 20:32

:D<br>Da fällt mir ein Fels von der Seele. Kann ich meine Meinung über Cancom ja wieder auf den alten Level hochsetzen. 8)
CIPOBO
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Dosenkiller » Fr 3. Mai 2002, 20:34

Cancom = TOP!!!!  :D<br><br><br><br> :-[ :-/ :'(MEIN BABY!!!
Dosenkiller
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Takor » Fr 3. Mai 2002, 23:57

Was zum Teufel ist denn nun eigentlich kaputt am Baby  ???
Takor
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon CIPOBO » Sa 4. Mai 2002, 07:14

Apple Service Center<br><br>Ihre Rechnung:<br><br>Pflege Wartung und Reparatur Ihres Babys, Grundpauschale<br>• € 159<br><br>Extraleistungen:<br>Windeln, neu<br>• € 64<br>Schnuller, durchsehen, reinigen und desinfizieren<br>• € 59<br>Gesichtsreinigung und Identifikation<br>• € 86<br>Rassel, prüfen und ersetzen<br>• € 129<br>Puder, update<br>• € 15<br><br>Versandkostenpauschale<br>• € 48<br><br>Gesamtbetrag<br>• € 560<br><br>zuzüglich Umsatzsteuer 16%<br>• € 89,60<br><br>Endbetrag<br>• € 649,60<br><br>Schmerzliche Grüsse, Ihr Apple Surprise Center
CIPOBO
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon TweetyB » Sa 4. Mai 2002, 07:51

Ooohhh yeah....  Gibt's die Windeln auch mit Applelogo  ::)<br>Und natürlich will ich auch ein Applelogoputzlappen haben...
TweetyB
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon CIPOBO » Sa 4. Mai 2002, 07:54

Logo? Logo! DAS ist sogar im Preis mit drin.
CIPOBO
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Kampf Katze » Sa 4. Mai 2002, 09:07

*lacht* also den Windelwechselservice find ich klasse....<br><br>Und das zu einem Appletypischen Preisbrecher....<br><br> ;D
Kampf Katze
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Dosenkiller » Sa 4. Mai 2002, 09:15

Was zum Teufel ist denn nun eigentlich kaputt am Baby  
<br><br>Immer wenn ich meinen iMac einschaltete war das Bild verzogen und lila. Erst nach ca. 3-5 Reset war alles normal. Auf Dauer hat mich das genervt. Aber dafür 650€? Ne. Am Montag bekomme ich bescheid. <br><br><br>BABY, ICH LASS DICH NICHT IM STICH!! >:( :o ;D
Dosenkiller
 

Re: iMac  -  Cancom unschuldig!

Beitragvon Yanka » Sa 4. Mai 2002, 09:48

Bei Apple das ist manchmal wirklich lustig. Ich hatte mal meinen Monitor zur Reperatur gegeben. Es war noch Garantie drauf. Kurz später ein Fax von Apple, zwei Möglichkeiten. Entweder Reperatur, rund 450 EUR oder Rücksendung, rund 120 EUR (Versand und einmal drauf gucken).<br>Ich entrüstet zu meinem Händler. ES IST EIN GARANTIEFALL! mach ich ihn an. Naja, wie dem auch sei: Apple hat das dann noch irgendwie eingesehen und sogar den Monitor umsonst repariert. *g* Aber wenn ich keine Garantie mehr habe, schicke ich meine Geräte nicht mehr zu Apple. Dann wird der Hauselektriker dran geschickt und was er nicht schafft, ist dann wirklich tot und muß abgeschrieben werden, so bitter es ist.<br><br>Yanka<br>-Veteran, die Wahrheit ist grausam-
Yanka
 


Zurück zu Generelles