falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Stationäre sowie mobile Macs und ihre Peripherie

falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Beitragvon wileyh_198357 » Mi 2. Jan 2019, 21:27

Hallo,
es ist mir doch sehr schleierhaft, dass - entgegen zu früheren Betriebssystemen - die Angaben zur "Macintosh HD" absolut falsch sind.
Hier ein Bildschirmfoto der entsprechenden Angaben:
Bildschirmfoto 2019-01-02 um 20.37.19.png


Ich arbeite mit einem MacBook Pro 15 Zoll von 2015 mit Mac OS 10.13.6 und einer 1 TB SSD, 2,8 GHz.

Das Festplatten-Dienstprogramm zeigt dann auch immer den korrekten freien Speicherplatz an, es irritiert dann aber doch sehr, dass unter der HD immer ein wesentlich höherer Wert angezeigt wird - auch ändert der sich nicht, wie früher, wenn einige GB gelöscht werden.

Weiß jemand dazu eine Erklärung??? Jedenfalls allen ein frohes neues Jahr 2019 !!!
wileyh
wileyh_198357
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 20:59

Re: falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Beitragvon sedl » Mi 2. Jan 2019, 21:47

Moin,

was ist denn das für ein Programm das die Meldung gibt das nur noch 9% frei sind. Das sieht mir nicht nach einem vom System aus, daher denke ich das es einfach nicht kompatibel ist mit deinem verwendeten macOS.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Beitragvon wileyh_198357 » Do 3. Jan 2019, 11:27

Hallo sedl,
das Programm ist "Tri-Backup 8 Pro" und wurde mal von MacWelt oder MacLife empfohlen, das eigenartige ist aber, dass im Vergleich mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Angaben richtig sind.
Wobei auch das Festplatten-Dienstprogramm zu spinnen scheint!
Ich habe noch gestern iTunes mit knapp 200 GB vom Rechner gelöscht, dennoch zeigt das Festplatten-Dienstprogramm nur noch ca. 93 GB als "frei" an, hier das Bildschirmfoto:
Bildschirmfoto 2019-01-03 um 11.21.22.png
wileyh_198357
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 20:59

Re: falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Beitragvon sedl » Do 3. Jan 2019, 11:31

Moin,

ich meine das ist irgendwie eine Sache des APFS. Achte mal auf die Zahl löschbar, die ändert sich immer mal wieder. Frag mich aber nicht was genau dahinter steckt.

gruss

sedl
sedl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Di 31. Aug 2004, 08:43
Wohnort: Zuhause

Re: falsche Angaben zu freiem Speicherplatz auf der HD

Beitragvon wileyh_198357 » Mo 7. Jan 2019, 17:09

Hallo Sedl,
vielen Dank, ja, inzwischen habe ich mit Deiner Hilfe herausgefunden, dass das alles (über 500 GB) "löschbare" Daten sind, die z.B. bei BackUps angelegt werden um schneller Wiederherstellungen durchführen zu können - es ist zwar möglich, diese Daten zu löschen, das soll jedoch völlig überflüssig sein, weil Mac OS das selbst erledigt, wenn Speicherplatz gebraucht wird.
wileyh
wileyh_198357
Besucher
Besucher
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 20:59


Zurück zu Hardware